Harten im Garten adieu

Harten im Garten adieu

Die Sonne braucht nur etwas zu scheinen und schon kommen alle Harten hinter ihrem Ofen hervor. 35 waren es diesmal, die von der Turnierleitung Christa Dziony und Ilse Kulf zur letzten Runde der „Harten im Garten“ begrüsst wurden. Nach je einer Runde Tête/Doublette/Triplette waren noch ungeschlagen Carsten Jürgens (+20), Wolfgang Fischer (+16), Hans Tappe (+14), Claudia Dobrick und Hans-Jürgen Böhm (je +13), Wolfgang Zikownia und Hans-Dieter Lange (je +8). Zum Schluss der Veranstaltung schüttete Christa ihr prall gefülltes Füllhorn aus, das mit 12 Preisen/Geschenken bestückt war und zwar an den Gesamtsieger dieser Serie Hans-Dieter Lange, den Zweiten Bekkai Hammouti, den Dritten Holger Dahne sowie an 9 weiter Glückliche. Harten im Garten 12.03.2017

DSC07357DSC07355

Einen Kommentar schreiben

*