Bärbel Kuhlmann gewinnt die Grubenlampe

Bärbel Kuhlmann gewinnt die Grubenlampe

 

Erst in einem Stechen fällt die Entscheidung. Weder Vorjahresgewinner Ernst Kulisch (TSV Langreder), Walter Kamps (TSV Egestorf) und Dieter Papke (TSV Langreder) konnten die Kirchdorferin stoppen. Sie hatte einfach einen guten Lauf. Für ein Jahr steht die Grubenlampe nun in Kirchdorf.

1 Kommentar

  1. Das stadteigene Turnier in Barsinghausen erfreut sich immer mehr steigender Beliebtheit. Es gibt aber noch offene Kapazitäten. In den Hauptvereinen Grün-Weiß Goltern und TSV Egestorf hat es sich aber noch nicht ganz herumgesprochen. Könnte es sein, dass der Anlass der Grubenlampe und der interne Titel eines Stadtmeisters nicht reizvoll genug ist?

Einen Kommentar schreiben

*