66 Teilnehmer beim Calenberger Ei

66 Teilnehmer beim Calenberger Ei

Boulodrom aufgearbeitet, Volles Turnierfeld auf der 16-Bahnanlage, hohe Spielqualität und ein zufriedenes Orga-Team mit Matthias Rössler an der Spitze. Den i-Punkt setzte der Wettergott. Ein warmer Herbsttag ließ die Aktiven knapp 10 Stunden auf dieser schönen Boule-Anlage ausharren. Glückwunsch dem TSV Egestorf. Glückwunsch aber in jedem Fall den Siegern und allen Teilnehmern, die diesem hochqualifizierten Turnier den Stempel aufsetzten. Das Foto zeigt die ersten fünf platzierten Doubletten:

Foto: v.l. Uwe Taubel/Norbert Strüwing (5.), Petra Klitschke/Dagmar Fischer (2.), Matthias Hellweg/Steven Panther (1.), Erich Wolf/Evelyn Wolf (4.), Werner Kilian/Bärbel Kilian (3.).

Einen Kommentar schreiben

*