Zwickel-Turnier

Das Zwickel-Turnier ist eine Bouleturnier-Serie in und um Hannover. Der Name stammt von den 2 Mark Startgeld (einem Zwickel). Heute ist es 1 EUR pro Person. Seit 1999, dem Beginn der Zwickel-Turniere, kümmert sich Matthias Helweg um die Organisation.

Jeden Dienstag werden an unterschiedlichen Spielorten drei Runden in festen Teams gespielt. Die Ergebnisse aller Teilnehmer werden in einer Rangliste geführt. Am Ende der Saison haben sich die besten 16 für das Finale qualifiziert.

Auf www.zwickel-hannover.de kannst Du nachsehen, auf welchem Platz Du momentan stehst und wann und wo das nächste Zwickel-Turnier stattfindet.