Max Koch, Oliver v. Alten und Daniel Rathe gewinnen in Barsinghausen

Das Frühjahrs-Turnier des TV Grün-Weiß Goltern gewannen die jüngsten Teilnehmer aus Krähenwinkel-Kaltenweide/Letter mit 4/37 Punkten vor Renate Bäßmann, Klaus Jöhrens, Peter Stromert (SG Allez-Allee) 4/18 Punkten. 114 Teilnehmer ließen sich wieder von der schönen Anlage im Calenberger Land und dem großen Teilnehmer-Feld begeistern. Großgoltern ist immer eine Reise wert. Starkes Turnierfeld und eine professionelle Turnierleitung sowie natürlich eine hervorragende Service-Mannschaft lassen den Turniertag wie einen Urlaubstag erleben. Auch wenn das Wetter diesmal nicht ganz die Wünsche des Veranstalters erfüllt hat, war die gute Stimmung unter den Teilnehmern nicht zu beeinflussen.

Platzierungen siehe unter www.tennis-goltern.de

1 Kommentar

  1. Eitel-Heinz Neumann

    Glückwunsch der Jugend aus Krähenwinkel und Letter. Sie setzten sich unter den 38 starken Tripletten erfolgreich durch. Eine gute Werbung für den Boule-Sport.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code