Winterrundenabend #10 – Jan Philipp wieder vorn!

Das war jetzt bereits der vierte „Platz 1“ für Jan Philipp in der Winterrunden-Saison 2022/23. Und diesmal durfte ich selber der Doublette-Partner sein, da der ursprüngliche vorgesehene Daniel R. als Partner nicht teilnehmen konnte. Insgesamt gab es an diesem Abend viele kurzfristige Absagen, die Erkrankungs-Welle in Zusammenhang mit den kälter werdenden Temperaturen greift offensichtlich um sich.
So schließt der Abend mit Jan Philipp K. / Stefan S. mit 3 Siegen und /+26 Punkten auf Platz 1, mit Susanne W. / Dirk N. / Alexander G. mit 3 Siegen und /+16 Punkten auf Platz 2 und mit Robert H. / Sati A. / Torsten G. mit 2 Siegen und /+6 Punkten auf Platz 3. Nächste Woche geht es weiter. Ich hoffe wir sehen uns!
Bericht und Foto: S. Sostmann

Winterrundenabend #9 – Natascha`s und Marvin’s Abend (oder waren es doch drei?)

Natascha R. und Marvin R. gewinnen als Doublette-Team den 9. Winterrunden-Abend. Oder waren es doch drei Spieler? Der Schatten auf dem Siegerfoto sieht ein bisschen aus wie … ach nee, der hat mit Jannes und Jan Philipp gespielt.
Jedenfalls haben Natascha und Marvin sich mit 3 Siegen und /+8 Punkten den 1. Platz des Abends geholt, vor Max und Frank S. mit 2 Siegen und /+17 Punkten auf Platz 2 und Ingo B. / Dieter L. / Gerhard L. mit 2 Siegen und /+13 Punkten auf Platz 3.
Fortsetzung folgt – nächste Woche.
Bericht und Foto: Stefan Sostmann

Infos aus Bissendorf

Waren es beim Winter FAB in Bissendorf am 11.11.22, mit der Vorverlegung des Beginnes auf 16 Uhr, sofort 18 Teilnehmer, so machte das Wetter am 18.11.22 mit leichten Schneefall und Temperaturen um Null Grad die Veranstaltung nicht leichter. Trotzdem fanden sich 9 wetterfeste Spieler, die bei widrigen Bedingungen, zum Teil gewärmt mit Glühwein, ihre Begegnungen spielten. Sieger des Abends wurde mit 3 Siegen und +22 Manfred Kreuz, Platz 2 mit 2 Siegen und +8 ging an Kai Zimmer, Platz 3 belegte mit 2 Siegen und +6 Frank Metzner.

Quelle: per E-Mail von Jörg Gieseke

Winterrundenabend #8 – Ganz im Zeichen neuer Doublette-Formationen

Es war ein Experiment … und wie bei vielen solcher Experimente: manche fanden es toll, andere eher doof. Die Winterrunde, die traditionell in zuvor formierten Teams gespielt wird, hat gestern einen Abend in Mêlée-Formation gespielt. Und so kommt es, dass ein Team gewinnt, das so vermutlich nicht zusammengekommen wäre. Max K. und Sigurd G. gewannen den Abend, in dem sie alle drei Spielrunden sicher für sich entschieden, mit insgesamt /+20 Punkten. Herzlichen Glückwunsch.
Glückwünsche auch an Daniel R. / Zarko J. mit 3 Siegen und /+6 Punkten auf Platz 2 und Thomas B. / Steven P. mit 2 Siegen und /+19 Punkten auf Platz 3. Es war ein spannender, wenn auch ungewöhnlicher Winterrunden-Abend. Wir werden dieses Spielmodell vielleicht einmal wieder einstreuen, wechseln aber zunächst wieder auf „unseren Normalmodus“ zurück – Doubletten und Tripletten, bitte meldet euch an. Wir sehen uns dann nächste Woche!

Bericht und Foto: S. Sostmann

Alfelder dominieren Eisboule Abend

Bei mildem Wetter trafen sich am Donnerstagabend 25 SpielerInnen zur 2. Runde der diesjährigen Eisboule Saison.
Die wie so oft gute Stimmung und die leckere Verpflegung sorgten für einen rundum gelungenen Abend.

Den Sieg an diesem Abend sicherte sich Angela Hahlbohm (+23) vor Karl Hahlbohm (+21) und Werner Twesten (+20). Diese drei blieben als einzige ungeschlagen und belegen nun auch die ersten 3 Plätze der Gesamtwertung die Karl Hahlbohm bisher ungeschlagen anführt.

Weiter geht es am 17. November ab 18 Uhr am Erbenholz in Rethen.
Wir freuen uns auch weiterhin über eine so rege Teilnahme.
Bis demnächst in Rethen

Mehr

Krähenwinkel – Nachtrag Glühweinturnier

Für das Glühweinturnier am 03.12.2022 beim TSV Krähenwinkel haben sich 40 Teams angemeldet, damit sind sämtliche Startplätze vorbelegt. Weitere Voranmeldungen werden auf die Warteliste gesetzt und bei Absagen einzelner Teams besteht die Möglichkeit noch nachzurücken.

Info: Carsten  Tel.: 0171 7492238

Winterrundenabend #7 – Sie sind nicht zu stoppen…. !!

Nach den Siegen der letzten beiden Wochen, wollten es Daniel und Jan Philipp diese Woche wieder wissen. Diesmal mit Steven an ihrer Seite, haben sie es erneut geschafft, Platz 1 zu belegen – mit 3 Siegen und beachtlichen /+27 Punkten. Wo sind die Gegner, die dieses Duo stoppen könnten? Nächste Woche machen wir es Ihnen zumindest schwerer, denn dann spielen wir einen Abend (ausnahmsweise) in Mêlée-Formation. Meldet euch also bitte dieses Mal als Einzelspieler an, die Teams würfeln wir dann zusammen. Das wird bestimmt eine nette Abwechslung.
Mehr

Eisboule in Rethen ist zurück

Auch im Winter 2022/23 veranstaltet der TSV Rethen die alljährliche Eisboule Serie.
Bei der 1. Runde am Donnerstag den 3. November trafen sich 28 SpielerInnen bei guten Wetter.
Die Stimmung war wie in den letzten Jahren auch nicht zu Letzt durch die gute Verpflegung wieder sehr gut und ausgelassen, auch ein leichter Regen in der letzten Runde konnte die Stimmung nicht trüben.

Nach den üblichen 3 Runden blieben 5 Spieler ungeschlagen. Den Tagessieg sicherte sich Peter Zipperling (+27) vor Karl Hahlbohm (+25) und Siggi Pfaff (+23).
Mit den undankbaren Plätze 4 und 5 mussten sich Oliver Hahlbohm (+21) und Michael Zickler (+19) begnügen.
Weiter geht es am 10. November ab 18 Uhr am Erbenholz in Rethen.

Wir freuen uns auf euch!

Mehr

Winterrundenabend #6 – Sie haben es schon wieder getan !!

Nach dem Sieg letzte Woche wollten die beiden wohl zeigen, dass das kein Zufall war (aber das hätte sowieso keiner gedacht). Sie können auch zweimal hintereinander gewinnen – Daniel und Jan Philipp. Diesmal haben sie sich mit 3 Siegen und /+32 Punkten vom Feld abgesetzt, am dichtesten noch gefolgt von Wolfgang F. / Olli .v.A. mit 2 Siegen und /+10 Punkten auf Platz 2 und Martin D. / Kay W. / Detlef K. mit 2 Siegen und /+5 Punkten auf Platz 3. Mal sehen, was nächste Woche passiert.
Kleiner Hinweis noch: Den übernächsten Winterrunden-Termine (15.11.) spielen wir mal ausnahmsweise in „Supermêlée-Format“. Alle angemeldeten Spieler werden zu Beginn in Teams gelost, die dann den Abend über (über die drei zu spielenden Partien) in diesen Teams zusammenbleiben. Mals schauen, was sich da für neue Formationen herausbilden….
Bis nächste Woche!

Ahlem: Nikolaus-Turnier 2022

Liebe Bouler, liebe Boulerinnen,
wir, die Pétanque-Sparte des SV Ahlem, laden euch herzlich ein zu unserem Nikolaus-Turnier auf unserer Bouleanlage an der Petit-Couronne-Straße 23 in 30453 Hannover.

Mehr
Seite 1 von 29912310>I