4.SWT BSV Gleidingen

…. 30 – 27 – 33 – 38 BoulerInnen kamen an den ersten 4 Durchgängen auf unser Boulodrom, es kann gern so  weitergehen. Von den 38 am letzten Freitag behielten sechs davon eine weiße Weste. Den ersten Platz teilten sich Heinz Maraun und Michael Zickler mit je 3 S + 28 Pkt. Hubert Meereis kam mit 23 Pkt auf den 3.Platz vor Nina Biermann mit 18, Uwe Taubel 17 und Florian Berief mit 15 Pkt. Wir freuen uns schon auf den nächsten Durchgang der am 27.05. stattfindet.Tabellen unter : http://petanque-gleidingen.jimdo.com

 

BOULEFÊTE 2022 auf der ALLEE – Starterliste/Spielerbörse

Boulefête im Georgengarten

Die SG Allez-Allee Hannover e.V. veranstaltet am Himmelfahrtstag und dem darauf folgenden Freitag eine zweitägige Boulefête im Georgengarten auf der Herrenhäuser Allee in Höhe des Milchhäuschens.

Spannende Spiele, viel Spaß und gute Laune sowie geselliges Beisammensein bei ein paar leckeren „Häppchen und Tröpfchen“ stehen hier im Vordergrund.

Mehr

WM live auf YouTube

Die Spiele des DPV-Teams bei der kombinierten Tête- und Doublette WM, die derzeit im dänischen Karlslude ausgetragen wird, könnt ihr live auf YouTube mitverfolgen:
https://www.youtube.com/channel/UCdiaMvVrYA1LZ1L_NM-P9Gw

Weitere Infos auf einer Sonderseite bei ptank:
https://www.ptank.de/news/wm_2022_dk.htm

Zwickel Runde 1: Souveräner Sieg von Vater und Sohn

Zum Auftakt der Zwickel-Saison 2022 trafen sich gestern 22 Doubletten beim TSV Krähenwinkel Kaltenweide. Am wenigsten von ihrer Form haben Frank mit Sohn Sascha verloren. Sie siegten souverän mit 3/34. Auf den 2. Platz schafften es Robert mit Sati 3/29. Der 3. Platz ging am Norbert und Michael 3/28.

Wir sehen uns in der nächsten Wochen in Rethen.
Termine und Rangliste auf www.zwickel-hannover.de

Bericht: Matze

Ein kleiner Schritt für einen Menschen

Wer sagt denn, dass die Beiträge hier auf planetboule immer etwas mit Pétanque-Sport zu tun haben müssen? Hier zur Abwechlung mal ein kleines Video. Ursprung unbekannt. Es könnte sich um den „roten Planeten“ handeln.

Mehr

Oker-Leine-Pokal 2022: Das Derby ist erfolgreich zurück – Pokal bleibt in Hannover

Nach pandemiebedingter Pause wurde endlich wieder das legendäre Pétanque-Derby zwischen Hannover und Braunschweig ausgetragen, dessen Ziel es ist, die ohnehin guten Beziehungen zwischen den im Boulesport ohnehin befreundeten Nachbarstädten weiter zu festigen. Der Wettbewerb war bei 32 teilnehmenden Teams nahezu paritätisch besetzt.

Mehr

3.SWT beim BSV Gleidingen

Erfreuliche 33 BoulespielerInnen kamen am Freitag in unser Boulodrom. Das schöne Wetter und die Verpflegung von Nina, die diesmal

unsere Küche wuppte, trug gleich zu der guten Stimmung auf dem Platz bei. Aber auch Grillmeister Franz,mit seiner leckeren Bratwurst, hatte seinen Anteil daran. Nach 3 Runden Super Melee erspielten sich Thomas Pohl, Norbert Strüwing und Karin Taubel je 3 Siege.Tagessieger wurde Thomas + 29, vor Norbert + 17 und Karin +16 Pkt.

Der bisher ungeschlagene Jürgen Seeger holte sich ausgerechnet im letzten Spiel seine erste Niederlage ab, bleibt aber Spitzenreiter. Das 4. SWT findet am 13. Mai statt. Tabellen bei:http://petanque-gleidingen.jimdo.com

 

SV Ahlem: Freundschaftsspiel mit Gästen aus Rouen

Über die Ostertage waren in Hannover 17 Besucher der französischen Partnerstadt Rouen zu Gast. Am 19.04. besuchte diese Gruppe zusammen mit ihren Gastgebern die KZ-Gedenkstätte in Ahlem. Danach kam die Gruppe zum Boule zur SV Ahlem. 35 Personen der französisch/deutschen Gruppe spielten auf unserer Anlage Super-Mêlée. Bei bestem Wetter gab es schöne Spiele, bei denen uns einige der französischen Teilnehmer mit ihrem Können erfreuten. Auch das gemütliche Beisammensein kam nicht zu kurz.

Mehr

Kleefelder Osterturnier: “ … hat stattgefunden!“

Ein Bericht, eine Teilnehmerliste und weitere Fotos finden sich hier:
https://allez-allee.de/osterturnier-in-kleefeld-allee-vorn-dabei/

 

 

Wilfried, Steven und Bodo siegten beim Frühlingsturnier in Goltern

Bericht von Bodo Dringenberg

Wilfried, Steven und Bodo siegten beim Frühlingsturnier!
– SG Letter 05 holte Spitzenplätze beim Triplette-Turnier in Goltern am 10. April 2022 –

Bei kühler Witterung traten 29 Teams, darunter einige niedersächsische Spitzenspielerinnen und -spieler, auf den Feinschotter-Plätzen in Goltern an. Erfreulicherweise bot die zum Teil umbaute Boule-Anlage einen gewissen Schutz gegen den stetigen kalten Westwind. Nur ein sehr kurzer Hagelschauer aus den manchmal die schon wärmende Sonne verdunkelnden Wolken sorgte für eine nicht ganz willkommene Erfrischung.

Mehr
Seite 1 von 29312310>I