Regionsmeisterschaft Triplette 2023

27 Teams von ursprünglich 30 „gemeldeten“ empfing Karl Heinz Harnacke vom SV Ahlem gemeinsam mit dem PVRH am 20. Mai 2023 zur Regionsmeisterschaft Triplette auf dem hiesigen Boulodrome.

Mehr

Frühjahrsturnier 2023 in Goltern

Insgesamt haben 46 Tripletten an dem Turnier des TVG Grün-Weiß Goltern teilgenommen, das nach dem Schweizer System gespielt wurde. Trotz des bedeckten Wetters und des leichten Nieselregens waren die Wettkämpfe spannend und fair.

Nach den ersten beiden Runden gab es eine Mittagspause mit einem vielfältigen Mittagsbüffet und leckerem Kuchenangebot, was den TeilnehmerInnen die Gelegenheit gab, sich zu stärken und sich mit anderen SpielerInnen auszutauschen. In den beiden letzten Runden wurde um den Sieg gekämpft, und am Ende konnten sich Steffi Wachendorf, Jan-Philipp Krug und Daniel Rathe mit 4 Siegen und 43 Punkten den ersten Platz sichern.

Mehr

Saisoneröffnung in Kleefeld

Insgesamt hatten wir zur Saisoneröffnung am 8. April 2023 bei mäßigem, aber meist trockenem Wetter, 60 Teams, also 120 Spieler am Start.

Mehr

SV Ahlem : Primel-Turnier voller Erfolg

Die SV Ahlem eröffnete mit seinem Primel-Turnier ihre Frühlingsaison. Es kamen 68 Spielerinnen  und Spieler. Sie zeigten bei gutem Wetter ihr Können. Gespielt werden 3 Runden Super-Mêlée.

7 Spielerinnen und Spieler erreichten 3 Siege, wovon 6 wie angekündigt einen Preis bekamen.

Sylvia Reinecke-Loleit, 3 Siege mit 30 Punkten, Anita Fabig 3 Siege mit 28 Punkten, Michael Thol, 3 Siege mit 22 Punkten, Marion Müller, 3 Siege mit 18 Punkten, Rolf Meinow, 3 Siege mit 14 Punkten, Monika , Thiel, 3 Siege mit 11 Punkten und preislos Achille Santangelo, 3 Siege mit 9 Punkten.

Bericht und Foto: Karl Heinz Harnacke

Winterrundenabend #21 – „Sie haben es wieder getan…“

Die Sieger der letzten Woche, sind auch die Sieger dieser Woche. Beim 21. Winterrundenabend konnten sich Karim K. und Marcin S. erneut auf Platz 1 durchsetzen und holten sich mit 3 Siegen und /+33 Punkten den Tagessieg. Mit ebenfalls stattlichen 3 Siegen und /+18 Punkten folgen Daniel R. / Jan Philipp K. auf Platz 2 und Gerhard L. / Ingo B. mit 2 Siegen und /+6 Punkten auf Platz 3. Zwei Abende folgen noch, dann geht die Winterrunde in die Sommerpause. Wenn ihr also nochmal mitspielen wollt, schnell anmelden….

 

Bericht: S. Sostmann

Winterrundenabend #20 – Noch 3x – der Countdown beginnt…

Es geht in den Endspurt: Die Temperaturen steigen, es wird wieder heller, die Zahl der Turniere steigt … Zeit, die Winterrunde auf die Zielgerade zu bringen. Drei Termine folgen noch, bis die Winterrunde dann am 14.03. endet. Wir sind glücklich, dass wir dieses Jahr endlich wieder eine Winterrunde komplett durchspielen konnten und nicht aufgrund von Corona vorzeitig beenden mussten, so wie die letzten beiden Jahre.
Den heutigen 20. Winterrunden-Abend haben Karim K. und Marcin S. wieder einmal für sich entscheiden können. Mit 3 Siegen und /+28 Punkten auf Platz 1, gefolgt von Zarko J / Denis J. mit 3 Siegen und /+17 Punkten auf Platz 2 und Frank S. / Daniel R. mit 2 Siegen und /+12 Punkten auf Platz 3.
Foto und Bericht: S. Sostmann

Winterrundenabend #19 – Es wird wieder wärmer …

Das fühlte sich doch schon wieder viel wärmer an beim gestrigen Winterrunden-Abend. Ohne abgefrorene Finger und mit einer Lage weniger beim „Zwiebel-Look“ konnten die 27 Boule-Begeisterte den gestrigen Abend genießen. Und ihr habt es sicherlich schon erkannt – „altbekannte“ Gesichter auf dem Siegerfoto. Max S. / Frank S. und Daniel R. holten sich mit 3 Siegen und /+29 Punkten den ersten Platz, dicht gefolgt von Zarko J. / Denis J. mit 3 Siegen und /+23 Punkten auf Platz 2. Platz 3 geht mit 2 Siegen und /+20 Punkten an Karim K. und Oliver v. A. Wir freuen uns auf nächste Woche!
Foto und Bericht: S. Sostmann

Winterrundenabend #17 – Karim und Marcin zum Zweiten….

Den zweiten Tagessieg in Folge haben sich Karim K. und Marcin S. gestern bei dem 17. Winterrunden-Abend gesichert. Mit 3 Siegen und /+16 Punkten auf Platz 1, gefolgt von Natascha R. / Stefan S. auf Platz 2 (2 Siege und /+16 Punkte) und Steven P. / Matthias H. auf Platz 3 (2 Siege und /+7 Punkte). Während draußen der Regen und Wind ungemütlich um die Boulehalle zog, war es drinnen ein gemütlicher und schöner Abend. Ganz im Sinne von Karim’s Hoodie-Aufdruck – „Boule ist mein unser Sport“. Bis nächste Woche….
Bericht und Foto: S. Sostmann
 

Winterrundenabend #16 – Der Abend der Doubletten…

An diesem Abend der Winterrunde waren fast nur Doublette-Teams beteiligt. Und die konnten sich auch am Ende durchsetzen und belegten die ersten drei Plätze. Allen voran waren es diesmal Karim K. und Marcin S., die mit 3 Siegen und /+21 Punkten den 1. Platz für sich entschieden. Gefolgt von Sany W. / Alexander G. mit 2 Siegen und /+7 Punkten auf Platz 2 und Zarko J. / Steven P. mit ebenfalls 2 Siegen und /+2 Punkten auf Platz 3. Weiter geht es nächste Woche.
Foto und Bericht: S. Sostmann

Winterrundenabend #13 – 7 von 13 Abenden auf Platz 1

Auch am 13. Spielabend setzten Jan Philipp und Daniel ihre Siegserie in der Winterrunde fort. Zum 7. Mal sind die beiden auf Platz 1 gelandet, diesmal mit 3 Siegen und /+25 Punkten. Verfolgt wurden sie von Susanne W. / Dirk N. / Alexander G., die mit ebenfalls 3 Siegen und /+17 Punkten Platz 2 belegten und Marcin S. / Karim K. mit 2 Siegen und /+8 Punkten auf Platz 3. Damit verabschiedet sich die Winterrunde in eine kurze Weihnachtspause und nimmt am 10.01.2023 den Betrieb wieder auf. Anmeldungen sind ab jetzt schon möglich, wenn ihr schon soweit in die Zukunft planen wollt und könnt. Bis ins nächste Jahr, frohe Weihnachten!
Bericht und Foto: S. Sostmann

Winterrundenabend #12 – Na, ratet doch mal….

Kalt war es gestern, da half auch die (leider unbeheizte) Boulehalle des TSV KK nicht dagegen. 18 unerschrockene Boule-Spieler und -Spielerinnen trotzten aber den kalten Wintertemperaturen und spielten den 12. Winterrunden-Abend aus. Und ratet mal, wer am Ende mit 3 Siegen und /+21 Punkten die Nase vorn hatte?? Ja, richtig, „mal wieder“ Jan Philipp K. und Daniel R. Herzliche Glückwünsche, natürlich auch an Torsten G. / Frank M. als Zweitplatzierte mit 2 Siegen und /+14 Punkten und Martin D. / Sati A. als Drittplatzierte mit 3 Siegen und /+4 Punkten.
Hoffen wir auf mildere Temperaturen für die nächste Woche, die dann für dieses Jahr erst einmal die kurzfristige Unterbrechung für die Winterrunde bedeutet. Am 10.01.2023 geht es dann im neuen Jahr wieder weiter.
Bericht + Foto: S. Sostmann

SV Ahlem: Nikolausturnier 2022

Wegen des schlechten Wetters und einiger Erkrankungen kamen am 5.12. nur 39 Spieler und Spielerinnen von 55, die sich angemeldet hatten. Dadurch wurde die vorbereitete Tabelle durcheinandergebracht. Gespielt wurden 3 Runden Super-Mêlée.

Sechs Preise, gestiftet von Dieter Borchers, wurden ausgespielt an:

Helmut Gottfried 3+35, Wolfgang Perrey 3+16, Christian Rasche 3+15, Manfred Reetz 3+14, Michael Thol 3+11 und Sigrid Harnacke 2+16. Den Trostpreis erhielt Sari Brix.

Trotz des kalten und regnerischen Wetters gab es interessante Spiele in guter Atmosphäre. Glühwein und warme Suppe vertrieben die Kälte.

Bericht und Foto: KH Harnacke

TSV KK | Glühweinturnier 2022

Zum Glühweinturnier in Krähenwinkel erschienen 40 der 46 angemeldeten Tripletten. Die widrigen Wetterbedingungen und gesundheitliche Einschränkungen waren vermutlich die Gründe für das Fernblieben.  Das Turnier wurde nach zwei Vorrunden, im A/C/B/D-KO-System ausgetragen.
Nach 10 Stunden standen um 20.00 Uhr alle Finalisten fest.
A-Turnier:
1. Platz an TSV Krähenwinkel (Hella Meyer, Torsten Degen, Khalid Lahrichi)
2. Platz an  Daniel Rathe (TSVKK), Sascha v. Pless (SG Allez Allee) und Jan-Philipp Krug (SG Letter).

Mehr

Winterrundenabend #10 – Jan Philipp wieder vorn!

Das war jetzt bereits der vierte „Platz 1“ für Jan Philipp in der Winterrunden-Saison 2022/23. Und diesmal durfte ich selber der Doublette-Partner sein, da der ursprüngliche vorgesehene Daniel R. als Partner nicht teilnehmen konnte. Insgesamt gab es an diesem Abend viele kurzfristige Absagen, die Erkrankungs-Welle in Zusammenhang mit den kälter werdenden Temperaturen greift offensichtlich um sich.
So schließt der Abend mit Jan Philipp K. / Stefan S. mit 3 Siegen und /+26 Punkten auf Platz 1, mit Susanne W. / Dirk N. / Alexander G. mit 3 Siegen und /+16 Punkten auf Platz 2 und mit Robert H. / Sati A. / Torsten G. mit 2 Siegen und /+6 Punkten auf Platz 3. Nächste Woche geht es weiter. Ich hoffe wir sehen uns!
Bericht und Foto: S. Sostmann

Winterrundenabend #9 – Natascha`s und Marvin’s Abend (oder waren es doch drei?)

Natascha R. und Marvin R. gewinnen als Doublette-Team den 9. Winterrunden-Abend. Oder waren es doch drei Spieler? Der Schatten auf dem Siegerfoto sieht ein bisschen aus wie … ach nee, der hat mit Jannes und Jan Philipp gespielt.
Jedenfalls haben Natascha und Marvin sich mit 3 Siegen und /+8 Punkten den 1. Platz des Abends geholt, vor Max und Frank S. mit 2 Siegen und /+17 Punkten auf Platz 2 und Ingo B. / Dieter L. / Gerhard L. mit 2 Siegen und /+13 Punkten auf Platz 3.
Fortsetzung folgt – nächste Woche.
Bericht und Foto: Stefan Sostmann

Winterrundenabend #8 – Ganz im Zeichen neuer Doublette-Formationen

Es war ein Experiment … und wie bei vielen solcher Experimente: manche fanden es toll, andere eher doof. Die Winterrunde, die traditionell in zuvor formierten Teams gespielt wird, hat gestern einen Abend in Mêlée-Formation gespielt. Und so kommt es, dass ein Team gewinnt, das so vermutlich nicht zusammengekommen wäre. Max K. und Sigurd G. gewannen den Abend, in dem sie alle drei Spielrunden sicher für sich entschieden, mit insgesamt /+20 Punkten. Herzlichen Glückwunsch.
Glückwünsche auch an Daniel R. / Zarko J. mit 3 Siegen und /+6 Punkten auf Platz 2 und Thomas B. / Steven P. mit 2 Siegen und /+19 Punkten auf Platz 3. Es war ein spannender, wenn auch ungewöhnlicher Winterrunden-Abend. Wir werden dieses Spielmodell vielleicht einmal wieder einstreuen, wechseln aber zunächst wieder auf „unseren Normalmodus“ zurück – Doubletten und Tripletten, bitte meldet euch an. Wir sehen uns dann nächste Woche!

Bericht und Foto: S. Sostmann

Winterrundenabend #7 – Sie sind nicht zu stoppen…. !!

Nach den Siegen der letzten beiden Wochen, wollten es Daniel und Jan Philipp diese Woche wieder wissen. Diesmal mit Steven an ihrer Seite, haben sie es erneut geschafft, Platz 1 zu belegen – mit 3 Siegen und beachtlichen /+27 Punkten. Wo sind die Gegner, die dieses Duo stoppen könnten? Nächste Woche machen wir es Ihnen zumindest schwerer, denn dann spielen wir einen Abend (ausnahmsweise) in Mêlée-Formation. Meldet euch also bitte dieses Mal als Einzelspieler an, die Teams würfeln wir dann zusammen. Das wird bestimmt eine nette Abwechslung.
Mehr

Winterrundenabend #6 – Sie haben es schon wieder getan !!

Nach dem Sieg letzte Woche wollten die beiden wohl zeigen, dass das kein Zufall war (aber das hätte sowieso keiner gedacht). Sie können auch zweimal hintereinander gewinnen – Daniel und Jan Philipp. Diesmal haben sie sich mit 3 Siegen und /+32 Punkten vom Feld abgesetzt, am dichtesten noch gefolgt von Wolfgang F. / Olli .v.A. mit 2 Siegen und /+10 Punkten auf Platz 2 und Martin D. / Kay W. / Detlef K. mit 2 Siegen und /+5 Punkten auf Platz 3. Mal sehen, was nächste Woche passiert.
Kleiner Hinweis noch: Den übernächsten Winterrunden-Termine (15.11.) spielen wir mal ausnahmsweise in „Supermêlée-Format“. Alle angemeldeten Spieler werden zu Beginn in Teams gelost, die dann den Abend über (über die drei zu spielenden Partien) in diesen Teams zusammenbleiben. Mals schauen, was sich da für neue Formationen herausbilden….
Bis nächste Woche!

Winterrundenabend #5 – Letzte Woche noch Platz 2, diesmal Platz 1!

Letzte Woche noch knapp geschlagen, haben sich Daniel und Jan Philipp dieses Mal den Sieg beim Winterrundenabend geholt. Mit 3 Siegen und /+17 Punkten gewannen sie souverän vor Natascha/Marvin/Max mit 2 Siegen und /+10 Punkten auf Platz 2 und Ingo/Dieter mit 2 Siegen und /+7 Punkten auf Platz 3. Mal sehen, wie es nächste Woche weitergeht.Titel verteidigen??
P.S.: Danke an Sanni für die Übernahme der Turnierleitung.😀

Kirchdorfer Karsten Pralle gewinnt die Grubenlampe

Kirchdorfer Grubenlampe

Knapp 30 Barsinghäuser Boule-Sportler /innen fanden sich zu einem Turnier auf der Kirchdorfer Sportanlage ein. Es ging um den Grubenlampen-Pokal, der in diesem Jahr bereits zum 9. Mal ausgespielt wurde.

Mehr
Seite 1 von 3312310>I