Nur die Harten

Vor dem Wilhelm Busch Musem ( Deutsches Museum für Karikatur und Zeichenkunst, Georgengarten, 30167 Hannover ) treffen sich  Bouler und Boulerinnen an jeden 2. Sonntag in den Monaten November bis März zum gemeinsamen Wettbewerb. Gespielt wird an den 5 Sonntagen im Supermêlée über 3 Runden, in den Formationen Tête-à-Tête, Doublette und Triplette. Mitspielen kann Jede/r und für warme Getränke ist meistens gesorgt. Schlag 12.00 Uhr werden „die Harten im Garten“ angepfiffen. Das Startgeld beträgt 1 € wird als Preisgeld in voller Höhe am Spieltag wieder ausgeschüttet.
Die Ergebnisse werden auf der Vereinsseite der SG Allez Allee veröffentlicht.