Esseler Supermêlée

Letzter Stand: 31.01.2019

Die Mini-Turnier-Serie beim SV Essel wird in der Zeit von März bis Oktober jeweils am zweiten Mittwoch im Monat durchgeführt.

Gewertet werden die 7 besten sieben Ergebnisse.

Ein Spieltag umfasst drei Runden, vorrangig in der Disziplin Doublette. Spielbeginn ist um 18.30 Uhr. Man kann später einsteigen oder früher gehen. Abgerechnet wird nach dem System Formule-X.

Das Startgeld beträgt 2€ p.P..50% werden ausgeschüttet. Der Rest kommt den Teilnehmern am Endspieltag in Form von Essen und Trinken zu Gute.

Beim Endspieltag ist eine Anmeldung erforderlich. Die 16 besten der Rangliste spielen um die Kultvase im Tête-System. Die weiteren Teilnehmer spielen parallel

ein SM-Doublette-Turnier. Organisator in diesem Jahr ist Herbert Schiesgeries.

Mi 13.03.2019
Mi 10.04.2019
Mi 08.05.2019
Mi 12.06.2019
Mi 10.07.2019
Mi 14.08.2019
Mi 11.09.2019
Mi 09.10.2019

Sa 26.10.2019 um 13.30 Endrunde (nur mit Anmeldung)

Die aktuelle Rangliste findet ihr auf www.sv-essel.com