Tagessieg bei Inge Borchers

Wilfried Bast – der Chef vor Ort – notierte zu den 11. Winterlingen 41 BoulespielerInnen und verlas  pünktlich um 18:00 Uhr die ersten Paarungen. Bei doch schon etwas frostigen Temparaturen wurden dann  drei Runden Super Mêlée gespielt – und dies im Regelfall sehr zügig (Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel). Fehlerfrei blieben diesmal Inge Borchers (+24), Thomas Bergmann (+19), Robert Heise (+18), Bärbel Kilian (+15), Armand Pampovs (+14) und Walter Lang (+9). wrl-2016-12-15 (Quelle: Robert Heise)

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code