SV Odin: Femme fatale Trostturnier „Tournoi de remplacement spontané“

In Zeiten der Corona Krise leidet auch die hiesige Bouleszene. Seit Monaten stehen sich dem Hunger nach sportlichem Wettkampf nur ein mageres Angebot an Spielmöglichkeiten gegenüber. Die Plätze sind limitiert, bei Absagen herrscht Frust. So wieder auch am nächsten Wochenende. 55 Teams wollten um den Pokal des traditionsreichen „Femme fatale“ auf der Allee spielen. Seit Freitag steht fest, nicht wenige der Bewerberinnen gehen leer aus. Schade, aber Dank des SV Odin ist es zu ändern:

Trostturnier Femme fatale , das etwas andere Ersatzturnier beim SV Odin bietet nächsten Sonntag eine weitere Möglichkeit Boule zu spielen. Ihr seid herzlich eingeladen.

Formation: Doublette Turnier ( Damen oder Mixte ) vereinfachtes Schweizer System
Wann: Sonntag, 27. September 2020
Beginn: 10 Uhr
Einschreibeschluss: 9:30 Uhr
Wo: Hannover, Boulodrome des SV Odin, An der Graft 1; 30167 Hannover
Teilnehmer: Limitiert auf 24 Teams
Anmeldung über : ersatzturniere-2020@web.de unter Angabe von allen Namen, Adressen und Telefonnummern ( verpflichtend ) der Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Teilnahmebestätigung erfolgt per Email-Benachrichtigung
Startgebühr: 2,- € pro Person ( Hier: kein zusätzliches Präsent erforderlich )
Preise: Preise von Platz 1 bis 5. ( Allen Sponsoren sei herzlich gedankt )

Zur Besonderen Beachtung:

Wir alle wollen uns verbindlich an die Covid-19 Vorschriften der Region Hannover, des niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung und den Empfehlungen des DPV und des DOSB halten. Wir halten Abstand, im Gehen, im Stehen, im Sitzen. Neben seinen Kugeln hat jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer seine eigene Sau und sein eigenes Maßband und ein Handdesinfektionsmittel dabei. Sollten Mitspielerinnen und Mitspieler auf einen Mund/Nase Schutz während des Spielens bestehen, so ist dieser Wunsch zu respektieren.
Zur Anmeldung und Ergebnismeldung kann die Hütte der Turnierleitung ausschließlich von den Spielerinnen und Spielern mit Mund/Nase-Schutz nacheinander einzeln betreten werden. Auch bei schlechter Witterung ist jeder weitere Aufenthalt in der Hütte tabu. Mit der Teilnahme willigt der/die Spieler*in verbindlich ein, dass zu diesem Turnier eine Liste mit seinem/ihrem Namen und Telefonnummer geführt wird, welche vom SV Odin für mindestens 6 Wochen aufbewahrt wird.
Die Turnierleitung hat das Hausrecht und behält sich vor, die Vorschriften, wenn nötig, zu ergänzen.
Der Vereinswirt des SV Odin ist für Euch mit Speis und Trank da. Das Schankrecht für alkoholische Getränke hat allein der Vereinswirt.

Quelle: Wilfried Bast

 

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code