Torsten Göllinger – „König der Winterlinge 2021/22“

Nach 25 Spieltagen, an denen insgesamt 62 Spieler*innen teilnahmen,  standen die 12 Besten dieser Serie fest, wurden beklatscht und konnten den Pott unter sich aufteilen. Mit 33 gewerteten Siegen und 210 Punkten wurde Torsten Göllinger zum „König der Winterlinge 2021/22“ gekürt. Die weiteren 11 Plätze belegten Sati Albayrak, Thomas Bergmann, Robert Heise, Dirk Nitsche, Achile Santangelo, Jentz Kranz, Michael Thol, Michael Gerlach, Sigurd Göbel, Martin Köpp und Hermann Brandes. WRL_20220324

Winterlinge ade – Sommerlinge sie kommen und zwar am kommenden Wochenende – noch bis Ende April bei Odin – dann auf der Herrenhäuser Allee/Höhe Milchhäuschen. Da Sati Albayrak – der euch so vortrefflich durch die Winterlinge geführt hatte – leider den Staffelstab abgibt, wird für die Sommerlinge 2022 noch eine neue Turnierleitung gesucht.

Zum Schluss geht noch ein besonders grosses Dankeschön an die Helferlein vom SV Odin – hier insbesondere an Michael Gerlach – die regelmässig für wohl präparierte/ausgeleuchtete Bahnen sorgten und nicht zu vergessen die ausreichende Versorgung mit einem kühlen Herri. (Quelle: Tabelle/Foto Susanne Weisbach)

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code