Bilder aus Schweden

Varberg Strandcup 2011

Der Strandcup in Varberg (Schweden) liefert die perfekte Kulisse für ein internationales Bouleturnier. Vergleichbar mit Travemünde kann hier neben den Boulekugeln auch die Badehose einpacken. Der Turnierplatz liegt in einem ehemaligen Steinbruoh, der liebevoll  zu einer Gruenanlage hergerichtet wurde. Umgeben von der Festung, dem Meer und der Strandpromenade. In diesem Jahr wurde zum ersten Mal die deutsche Flagge gehisst. Wilfried und Helene konnten am Samstag das Preisgeld für den 1. Platz im C-Turnier einstreichen.

Das Turnier ist sehr gut organisiert. Vom Catering bis zur Turnierleitung stimmt alles. Lediglich die vier Dixie-Toiletten sind nicht optimal, bei der Lage am Strand aber wohl nicht zu vermeiden. Insgesamt kam mir das Leistungs-Niveau der Teilnehmer höher als in Deutschland vor.

Etwas ungewohnt für deutsche Verhältnisse ist, dass während des Turniers kein Alkohol getrunken werden darf und auch generell nicht am Platz erhältlich ist. Wer ausgeschieden ist, geht nach Hause oder feiert in einem der zahlreichen Pubs in der Stadt.

Freitag: Veteranen und Doublette mixte, Samstag: Triplette, Sonntag: Doublette und Doublette Frauen
Startgeld: 100 Schwedische Kronen

Viele Fotos findet ihr hier.

Ergebnisse hier: http://www.strandcupen.se/

4 Kommentare

  1. Hallo Dagmar
    Ja, das findet jedes Jahr statt. In diesem Jahr war es der 7. bis 10. Juli … auf der Webseite des Ausrichters (Siehe Link in dem Artikel) finden sich sicher weitere Antworten (oder eine E-Mail zum Nachfragen). Gruß Nils

  2. Dagmar Nilius

    Hallo,

    ich war auch 2011 wieder in Travemünde und habe jetzt die Bilder gesehen. Das Turnier in Schweden finde ich spannend, findet es jees Jahr statt, und wann sind die Termine. Freue mich auf Antwort.

    Liebe Grüße
    Dagmar

  3. Hi Jasmin, wenn Du Infos zum Turnier in Varberg brauchst, mail mir einfach. Gruß Nils

  4. jasmin gerdes

    hi nils ich bin jasmin von trave 2011
    ich möchte auch gerne mal nach schweden und dort spielen und auch fotos machen. =)
    lg jasmin

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code