Stilles Pétanque

Platanenplatz Darmstadt

Kürzlich, an einem Sonntag im Juli, bot sich dem hiesigen Boulisten und Hobbyfotografen Sigurd Göbel, Burgwedel, wie im genialen Zufall, eine besondere Szenerie: Es war auf der Mathildenhöhe in Darmstadt, dort im Platanenhain, als er plötzlich vor einer, wie arrangiert wirkenden, Pétanque – Idylle stand: Sechs ganz unterschiedliche Menschen gemeinsam in das anspruchsvolle Kugelspiel versunken.

Den Außenstehenden faszinierte die Ruhe und eine theatralisch arrangiert wirkende Anmutung im mediterranen Flair. Doch es ist real live!

Das Bild zeigt uns eine sphärische Variante: Stilles Pétanque jenseits des Wettkampfsports. Fühlbare Erholung pur.

Text: Karl Wilhelm Goebel, Foto: Sigurd Göbel

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code