Zwickel beim FC Schwalbe: Heiß, trocken und wieder ……

Trotz schweißtreibender Hitze begrüßte Beate zur gestrigen Zwickelrunde 32 Teams auf der Anlage des FC Schwalbe. Bei diesem Ansturm verschlug es einige Teams vom Boulodrome auf den ungeliebten Parkplatz oder die tückische Rotasche.
Doch einerlei, mehr gefragt war gestern ein Platz im Schatten. Eine Überraschung wie beim letzten Mal gab es nicht, Till und Thomas strichen einmal mehr den Gewinn des Tagessiegers ein, aber auf den folgenden Plätzchen spielten sich noch einige spannende Partien ab. So sicherten sich Holger und Helmut mit einem Sieg in der dritten Runde gegen ihre unmittelbaren Konkurrenten Torsten und Ulrich den 2. Platz mit /+24. Auf eigenem Platz erspielten sich Christina und Wolfgang R. einen guten 3. Platz mit /+21. Sie schlugen Bekkai und Sati und belohnten sich anschließend mit einem kühlen Weizen. Auch wenn am Ende des Abends düstere Wolken aufzogen, kamen wohl alle trockenen Fußes nach Hause. Die nächste Runde startet beim FC Neuwarmbüchen, dann als Triplette-Turnier. Matze freut sich, dann wieder viele Teams begrüßen zu können.

2/Platz 4  •  1 /Platz 1  •  2/Platz 3

Foto: Matzes Smartphone (1) EAs Smartphone (1)

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code