Achille Santangelo, Tagessieger bei Schmuddelwetter

10 SpielerInnen trafen sich bei Schmuddelwetter/Glatteisgefahr am 08.01.2017 zu den 3. „Harten im Garten“ vor dem Wilhelm-Busch-Museum. Den Tagessieg mit drei Siegen und +23 Punkten schaffte Achille Santangelo, gefolgt von Bekkai Hammouti (3/+16), Dieter Borchers (2/+5), Michael Berg (2/-3), Karin Sell (1/+3), Wilfried Sell (1/-1), Holger Dahne (1/-4), Oliver Lange (1/-6), Bodo Dringenberg (1/-7) und Inge Borchers (0/-26). (Quelle durch den Turnierleiter Wilfried Sell) harten-im-garten-08-01

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code