Krähenwinkler Winterrunde Nr.: 17 (von 20)

Trotz gestiegener Temperaturen fanden nur 35 Besucher, davon wieder einmal 10 Frauen, den Weg zur gestrigen 17. Winterrunde. Mit 16 Teams, 12 Doubletten und 4 Tripletten ging es in die drei abendlichen Runden.
 In die erste Runde starteten gleich drei Teams mit beachtlichen Kugeldifferenzen: +9, +8 und +7, in eine doch eher ausgeglichenen Runde mit knappen Ergebnissen. In der zweiten Runde mußte das gut gestartete Team um Ingo Korczowski eine deutliche Niederlage gegen das Team Jentsch/Stuchlik einstecken. Ebenso verlor Team Panther / Rathe gegen Manfred und Edith Grupe.
 In der dritten Runde trafen die vier bis dahin ungeschlagenen Teams auf einander. Tagessieger wurden Manfred und Edith Grupe mit 3 Siegen /+14, die am Ende knapp ihre stärksten Rivalen Leon und Frank, sie fanden sich am Ende auf Platz 4 ( 2/+11), besiegten. Den 2. Platz belegten Ingo Büsching und Hans-Dieter Lange mit 3 Siegen /+10. Sie besiegten letztlich deutlich das Team Schewe/ Bühre, das trotz 2 Siegen /-1 noch auf den 8. Platz abrutschte. Den 3. Platz konnten, trotz einer Niederlage in der zweiten Runde gegen den späteren Zweitplatzierten, das Team Hella Mugrowski, Robby Lenthe und Hans „im Glück“ Tappe aus Essel für sich behaupten ( 2 Siege /+13 ). Sie waren das einzige Team, daß mit Fanunterstützung den Abend bestritt. Um 21:30 ging der Abend zu Ende.
Die Winterrunde geht in ihre Schlussphase, es bleiben noch 3 Starttermine, um noch einmal Tagessieger zu werden. Der 100. Besucher in dieser Saison läßt immer noch auf sich warten, auf sie oder ihn wartet eine kleine Überraschung.
Anmeldungen für die nächste Runde am 13. März sind auch wieder möglich unter winterrunde-2018@web.de oder aber am Spieltag in der Halle bis 17:45 Uhr.
Fotos: Smartphone

Hatten auch nach der 3. Runde gute Laune: Steven und Daniel

1 Kommentar

  1. FISCHER, Wolfgang

    Klasse Berichterstattung: „Ich sage DANKE für den Einsatz“ Ernst-August und Jutta………. schön das Ihr Euch die Zeit nehmt 👍👍👍 (3 x Like)
    Gruß Wolfgang F.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code