Halbzeit bei der Serie Sommerlinge 2019

Was gibt es zu berichten? 1. Die 44 anwesenden Boulespieler*innen konnten – wie gewohnt –  ihre drei runden Super Mêlée bis zum Schluss durchspielen. 2. Ohne Fehl und Tadel blieben Bettina Fischer (+31), Michael Berg (+24), Barbara Both (+23), Michael Gerlach (+21), Helmut Gottfried (+18), Achile Santangelo (+18) und Claudia Hesse (+15). 3. Unbemerkt blieb, das die Serie Sommerlinge 2019 mit den Sommerlingen N0 12 Halbzeit hatte und das bedeutet u.a.:  4. „Ungekrönt Halbzeitmeister“ wurde Achile Santangelo, der mit 24 Siegen unangefochten an der Spitze der Gesamtwertung liegt, gefolgt von Ulf Janik, Jürgen Winkler, Michael Berg und Hans Joachim Bock, jeweils fünf Siege weniger. 5. Mit Susanne Weisbach (die fleissige/schnelle Hand bei der Tabellenerstellung) und mit Sandra Sellmann/Oliver Sellmann-Langer (die unaufgeregte Turnierleitung vor Ort) hatte sich anfangs der Serie ein neues Orga-Team gebildet, das ihren Job – so meine ich – ganz vorzüglich macht – ein grosses Dankeschön dafür. SRL_27062019 (Quelle: Susanne Weisbach (Tabellen); Hans-Jürgen Brix (Foto))

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code