10.11.2019 Harten im Garten N0 1

Ein wunderschöner sonniger Tag lockte 48 Boulespiele*innen auf den Vorplatz zum Wilhelm-Busch-Museum – einem der schönsten „Bouleplätze“ in Hannover  – um beim Start der Harten im Garten 2019/20 dabei zu sein und wurden durch die Turnierleitung mit Claudia Hesse und Jürgen Winkler herzlich begrüsst. Wie immer waren drei Runden – mit Tête à Tête, Doublette (SM) und Triplette (SM) – zu spielen. Ohne Fehl und Tadel blieben dabei Bodo Dringenberg (+28), Bekam Hammouti (+26), Carsten Jürgens (+25), Edith Grupe (23), Achile Santangelo (+23), Michael Berg (+21), Bekkai Hammouti (+20), Holger Dahne (+14), Ulf Janik (+15) und Werner Kilian. Harten im Garten N01

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code