Eisboule Nr. 14

Trotz schlechter Wetterprognose trafen sich am Donnerstag Abend vor dem Sturm 20 SpielerInnen am Erbenholz in Rethen zur allwöchentlichen Runde Eisboule. Die Stimmung war gut und in den Pausen gab es Bratwürstchen und kalte sowie warme Getränke. Dass das Wetter zur Überraschung aller hielt, trug weiter zur guten Stimmung bei und um 21.15 Uhr konnte die Runde nahezu trocken beendet werden. Den Sprung aufs Treppchen schaffte an diesem Abend mit 2 Siegen Thorsten Göllinger (+22). Auf dem zweiten Platz landete mit 3 Siegen Karl Hahlbohm (+12) und den Tagessieg sicherte sich Wolfgang Koch (+21).

In der Gesamtwertung konnte Frank Schomburg seinen Vorsprung leicht ausbauen. Für die verbleibenden 5 Abende bleibt es aber spannend. Weiter geht es am 29.02 um 18 Uhr am Erbenholz in Rethen. Wir freuen uns auf euch.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

code