Zwickel: Matze und Dieter legen noch einmal nach

Zum Abschluss der Zwickel Turnierserie fanden sich 16 Teams auf der Bouleanlage der Biss’n Bouler bei eher mäßigem Wetter ein. Nach drei Runden hatte das Team Heidi, Hans-Dieter und Matthias die Nase klar vorn, sie wurden Tagessieger mit 3/+19. Auf Platz zwei folgte Helge und Leon, 3 /+10. Den dritten Platz sicherte sich das Bissendorfer Team Peter und Gerd mit 2 Siegen /+15. Mit seinem (Tages-)Sieg schließt Matthias in der Gesamtwertung zum Führungsduo Thomas und Till mit 23 Siegen auf.
Zum Abschluss dankten die anwesenden Teilnehmer Matthias, dem „CEO“ der Zwickelrunde, für seine Arbeit und die Freude, die er ihnen damit machte. Er wiederum dankte den teilnehmenden Vereinen, die erst durch die Bereitstellung der Plätze und ggf. die Turnierleitung zum Erfolg der Turnierserien mit beitrügen.
Die besten 16 Zwickelspieler der Saison werden ihren Sieger in einem Finalturnier ausspielen. Das diesjährige Finale, gespielt als Tête-a-Tête, findet am 20. Oktober 2018 bei Eintracht Hannover statt.
P.S. Lieber HDL, nicht vergessen,  Spielbeginn ist 09:30 Uhr.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code