Eisboule

Bedingt durch das schöne Wetter verdoppelte sich die Anzahl der Teilnehmer am 2. Spieltag der diesjährigen Eisboule-Saison. 24 Spieler/Innen genossen ausführlich das schöne Wetter mit langen und spannenden Spielen, die oft bis ans Zeitlimit gingen. Der guten Laune tat dies kein Abbruch. Auch das gute Catering fand dank 2-G wieder großen Zuspruch.

Nach 3 Runden setzte sich Reiner Seifert vor Michael Zickler und Ingrid Schweiger durch. Alle 3 blieben dabei am Donnerstag Abend ungeschlagen.
In der Gesamtwertung übernimmt Michael Zickler mit insgesamt 5 Siegen die Führung. Weiter geht es am 4. November.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code