Trotz Schnee, die Saison wurde in Kleefeld eröffnet

“Morgens sah es noch so aus, dass unser Saisoneröffnungsturnier abgesagt werden musste. Aber es fanden sich freiwillige Helfer, die für die 38 Doubletten den Boule Platz freiräumten und es konnte gespielt werden.” So beginnt der Turnierbericht auf der Internetseite des TUS Kleefeld. Die geringe Teilnehmerzahl ist sicherlich den niedrigen Temparaturen anzulasten. Der austragende Verein hat, wie in den Vorjahren, vorbildlich für einen reibungslosen Turnierverlauf und das leibliche Wohl der Spieler gesorgt. Die Turnierergebnisse sind
A-Finale :
1. Mahmut Tufan / Jan Garner VFPS OHZ
2. Walter Sterz / Helge Haseloff Allez Allee
3. Ingo Groth / Dirk Nitsche les Petanqueles
4. Hella Mrugoswski / Roland Krings SV Essel

B-Finale:
1. Jörg Vahlbruch / Jürgen Meier 1.Hamelner Boule Club
2. Sebastian Koch / Jan Philipp Krug SG Letter 05
3. Leon Jentsch / Oliver von Alten Allez Allee / SG 05 Letter
4. Volker Frömsdorf / Horst Schmidt SV Essel / SG Findorff

C- Finale
1. Carsten Jürgens / Stefan Dippmann Allez Allee
2. Thorsten Mayer / Ulli Meier-Limberg HSC
3. Andreas Endler / Sabine Friedel La Boule Rouge Dresden
4. Silke Dormann / Michael Schaper 1.Hamelner Boule Club

D-Finale
1. Daniel Füssel / Heidemarie Groth les Petanqueles / Wülferode
2. MichaelMaaß / Siggi König SV Odin
3. Ruben Seehausen / Konstanze Krings SV Essel
4. Gabi Koch / Wilfried Koch BC Exten

(Quelle: Jan Pogadl, TuS Kleefeld)

Adieu Winterlinge 2012/13

Der Wettergott hatte kein Einsehen,

Mehr

Bezirksmeisterschaften 2013

Für die diesjährigen Bezirksmeisterschaften hat der Kreisverband Hannover ein Plakat herausgegeben.

Mehr

DPV- Verbandstag: „… nach der Wahl ist vor der Wahl …“

Martin Beikirch (LPVB-Präsident)  versandte folgende Mail mit beiliegendem Offenen Brief an die Boule-Aktivisten:

Mehr

25. Winterlinge und der Winter ist vorbei?

Der letzte Wertungslauf der Winterlinge ist gelaufen

Mehr

Winterlinge No 20, 21 und 22

Am letzten Donnerstag im Februar konnte man den Frühling schon fast erahnen und 40 erschienen auf den Boulebahnen beim SV Odin. Mit je drei Siegen und ein paar Euros mehr auf Tasche verabschiedeten sich: Bernd Lalla + 14, Carsten Jürgens + 13, Knut Kast +12 und Siggi König +9.
Als Nachtrag:
– 20. Winterlinge am 14.02. mit 23 teilnehmerInnen: Drei Siege: Walter Sterz +26, Mannfred Homann + 19, Jürgen Jung +16 und Wilfried Bast +9.
– 21. Winterlinge am 21.02. mit 20 TeilnehmerInnen: Drei Siege: Walter Sterz mit satten 37 Punkten gefolgt von Addi von Meyenn +26, Hans Utermark +21 und Moni Kaufmann +20.

SG Allez Allee – 7. Vereinsmeisterschaft

Am 27.01.2013 fand in der Boulehalle des TSV Krähenwinkel-Kaltenweide die 7. Vereinsmeisterschaft der SG Allez-Allee statt.

Mehr

22. Apfelsinen-Turnier beim SV Odin

Apfelsinenturnier

Am 05.01.2013 fand das traditionelle Apfelsinenturnier zum 22.Mal beim SV Odin statt. Es wurde trotz schmudeligen Wetters ein voller Erfolg. Bei Nieselregen trafen sich 76 Mannschaften um wieder um die begehrten Apfelsinen zuspielen.

Mehr

10. winterliche Winterlinge

Es war kalt und eine leichte Schneedecke bedeckte die Spielbahnen,

Mehr

Kreisverbandssitzung beim SG 74

Der Kreisvorstand mit Jörg Landmann (2. v.l), Thomas Hucke und Carsten Fitschen

Am 03. Dezember tagte der Kreisverband Hannover-Stadt und -Land beim SG 74 mit rd. 30 Teilnehmern.

Mehr

Glühweinturnier in Krähenwinkel

Der Endstand des Glühweinturniers vom 01.12.2012 beim TSV KK

Mehr

9. Spieltag der Winterlinge

Von 29 erschienen Winterlinge blieben bis zum Schluss topp:
Mehr

Eisboule, die 3.

Am 3. Spieltag (21.11.12) der Serie „Eisboule in der Sudwiese“ BSV Gleidingen siegten – siehe Foto (vlnr) :  Henning Schweiger 2., Hartmut Anders 1., Damir Hanken 3.

Quelle: Wilhelm Schmdit, Foto: Aleks)

Tabelle siehe hier>

Ehrenmitgliedschaft für Jürgen Piquardt

Jürgen Piquardt hat bekanntermaßen seinen Lebensmittelpunkt

Mehr

Winterlinge im November

Immerhin 40 SpielerInnen waren zu den 8. Winterlingen beim SV Odin erschienen.

Hier die 5 Besten nach je drei Siegen:
Helge Haseloff, Michael Berg, Jürgen Winkler, Bekkai Hamouti und Michael Kletter.
(Quelle und Foto: Carsten Jürgens)

Eisboule beim BSV Gleidingen

Die Tagessieger der 2. Runde mit je drei Siegen waren 

Mehr

Winterlinge: 3 Siege und 33 Punkte

Am Donnerstag erschienen 36 SpielerInnen, Diesmal  blieben Vier
mit je drei Siegen übrig:
Hans Bornatzzky (stolze 33 Punkte), Wilfried Bast (+25),
Carsten Jürgens (+23), und Michael Berg (+19).
(Quelle und Foto: Carsten Jürgens)

Mit dem Karneval kommen auch die „Harten“

am 11.11.2012 rief die Serie „Nur die Harten kommen in den Garten“

Mehr

Winterlinge vs. Hannover 96

Natürlich haben die Winterlinge gewisse Probleme mit Hannover 96. Immer wenn
dieses Event ansteht, sind auch die Winterlinge  dabei und nur bedingt konkurenzfähig.
Trotzdem kamen 29 SpielerInnen und beeilten sich nach besten Kräften, so daß
gegen 21.00 Uhr alle drei Runden beendet waren mit den folgenden Besten:
Achille Santangelo (+28), Walter Sterz (+25), Moni Kaufmann (+14) und Armand Pampovs (+11).
(Quelle und Foto: Carsten Jürgens)

Winterlinge No 5

Pünktlich um 18.00 Uhr stellte sich nass-kaltes Novemberwetter ein. Trotzdem erschienen 29 SpielerInnen und probten ihr Können. Am erfolgreichsten waren
mal wieder Manne Klein (+26), Moni Kaufmann  (+23), Wilfried Sell (+21), Hartmut Anders (+20), Torsten Göllinger (+18) und Bernd Lalla (+15).
(Quelle und Foto: Carsten Jürgens)
Seite 10 von 17I<91011>I