Übungsleiterlehrgang

Liebe Boulefreunde,

der Kreisverband bietet im März einen Lehrgang zur Anleitung von Training im eigenen Verein an.

Freundliche Grüße!
Erich Braun
Kreisverband Pétanque

Mehr

Winter in Hannover

Ein paar Impressionen aus Hannover, Georgengarten, Wilhelm Busch Museum.

Mehr

Scheunentriplette in Erlte


Hannoveraner Sieg beim Scheunentriplette am 21. Jan. 2005

1. Lutz Richard, Oliver Lichtenberg, Hendrik Baum aus Hannover und Oldenburg
2. Klaus Meyer, Lutz Poltrock, Benjamin Ippach aus Bremen

Mehr

NRW-Hallenmeister Triplette

In der Boulehalle Krefeld fand am 23.01.05 die Endrunde statt. 16 Teams nahmen an der Endrunde teil.

1 Florian Korsch – Martin Barr – Jan Hendrik Kann
2 Danny Griesberg – Diego Rodriguez – Marco Schumacher
3 Gudrun Deterding – Nico Beucker – Daniela Thelen
3 Bernard Bonnery – Luigi Ragusi – Johannes Krotz …

Mehr

Winterzyklus Oesterleyplatz


Nur die Harten komm‘ in Garten!
Foto: Nils Allwardt

Trotz angekündigter Unwettervorhersage trafen sich am Sonntag zehn spiellustige Boulfreunde auf dem Oesterleyplatz zum Winterzyklus 3. Runde bei herrlichem Sonnenschein. Mit den aufkommenden Wolken, dem anschließenden Regen und der bitteren Kälte schwächelten dann die Schönwetterbouler, so dass dieses hervorragende Ergebnis für die „wind- und wetterfesten“ Naturen unter uns zustande kam:
Wie heißt es so schön: „nur die Harten, komm‘ in Garten!“

1. Doris, 3, +20
2. Stephan, 3, +14
3. Elisabeth, 2, +11

Mehr

6. Runde Braunschweiger Winterzyklus

Zill gewinnt – Brüggemann führt
Das Anfangs noch sonnige Wetter am Sonntag lockte 39 Pétanque-Spielerinnen und Spieler zur 6. Runde des Braunschweiger Winterzyklus (WZ) zum BffL in die Sandwüste. Somit wurde ein neuer Saisonrekord erreicht. Der Tagessieger Hans-Martin Zill (TuRa) konnte sich über 44 Ranglistenpunkte freuen und 10 Plätze in der WZ-Rangliste (insgesamt 63 Plätze) gutmachen. (nun Platz19). Auf „Treppchen“ kamen David Bahri (Bremen) und Marc May (Odin Hannover).

Mehr

HRC Hamburg gewinnt den Online-Cup

Mit dem HRC Hamburg holte sich der Lokalmatador den Sieg im Online-Cup-Finale, das am Sonntag, 16. 01.05, in der Boulehalle Hamburg stattfand. In einer spannenden Endspiel-Runde besiegten die Hamburger den TSV Krähenwinkel-Kaltenweide mit 2:1. Das Spiel um Platz 3 gewann der PC Emden „13 liggt“ mit 3:0 über den SV Brammer. Die Plätze 5 und 6 belegten die MagniBouler Braunschweig und der PC Nordboules Kiel.

Mehr

Hessen gewinnt internationalen Ländervergleich


Foto und Infos: www.petanque-bw.de

Am 22.01.2005 fand in der Boulehalle des BC Rastatt der 6. internationale Ländervergleich statt. Es wurden 7 Runden gespielt, wobei in jeder Runde eine Equipe spielfrei hatte. Jedes Verbandsteam setzte sich aus 3 Herrenteams, 1 Damenteam und 1 Juniorenteam zusammen. Mit 5 zu 1 Siegen konnte sich der Gewinner aus 2003 erneut durchsetzen: LV Hessen

1. Hessen, 5:1, 20:10, 325, 255
2. Ba-Wü 1, 4:2, 21:9, 340, 258
3. SAP (Schweiz), 4:2, 17:13, 299, 303
4. Ligue d’Alsace (F), 4:2, 17:13, 321, 265
5. Ba-Wü 2, 3:3, 15:15, 308, 293
6. Bayern, 1:5, 9:21, 249, 331
7. Rheinland-Pfalz *), 0:6, 6:24, 221, 358

Alle DSL-User sollten mal einen Blick in das 36,8 MB große Boule-Video von Fossy auf www.boule-is-cool.de werfen. Fetter Sound und noch fettere Carreaux 🙂

The Boule Brothers: Extremsport Boule

Mehr

Die 3. Kugel – 13. Fritz macht Schluß

Hier nun der letzte Teil der Kriminalnovelle „Die 3. Kugel“ von Bodo Dringenberg. Wenn Du die vorherigen „Aufnahmen“ verpasst haben solltest, dann lies diese doch zuerst.

Kugelkultur

Gebt doch mal einen Kommentar zu der Novelle ab.

Mehr

Die 3. Kugel – 12. Es klirrt.

Hier nun ein weiterer Teil der Kriminalnovelle „Die 3. Kugel“ von Bodo Dringenberg. Wenn Du die vorherigen „Aufnahmen“ verpasst haben solltest, dann lies diese doch zuerst.

Kugelkultur

Viel Vergnügen …

Mehr

14. Apfelsinenturnier des SV Odin Hannover


75 Teilnehmer beim SV Odin

Schönstes Wetter mit Frühlingstemperaturen lockte heute 75 Doubletten nach Hannover. Der SV Odin lud zum 14. Mal zum Apfelsinenturnier ein. Insgesamt wurden ca. 3600 Apfelsinen, 25 Kisten Clementinen und 18 Ananas „ausgeschüttet“. Jeder bekam etwas. Am meisten natürlich Bernd Hoffmann (Odin) und Wolgang Arnold (Schwalbe), die mit 13 : 10 im Finale gegen Dirk Hildebrandt (TSV KK) und Horst Peters (Magni Bouler Braunschweig) gewinnen konnten.

Mehr

Winterzyklus 5. Runde

Mit einem Saisonrekord startete der Braunschweiger Winterzyklus in das Jahr 2005. 35 Petanque-Spielerinnen und -Spieler starteten bei der 5. Runde auf dem TuRa-Sportplatz.

Der Tagessieg ging an Dieter Lange (BffL Braunschweig) vor Hanns-Wilhelm Goetzke (TuRa) und Jürgen Stein (Schwalbe Hannover). …

Mehr

16. Jahreinboule in Ahlen


Der Bürgermeister der Stadt Ahlen Benedikt Ruhmöller und der Vorsitzenden des Pètanqueclubs „la Diffèrence“ Ahlen e.V bei der Begrüßung

95 TeilnehmerInnen konnten am frühen Sonntagmorgen die Verantwortlichen des PC „la difference“ Ahlen e.V bei frühlingshaften Temperaturen zu Ihrem traditionellem 16. Jahreinboule begrüßen. Dabei waren SpielerInnen von Hannover bis zum Saarland vertreten. …

Mehr

Die 3. Kugel – 11. Olafs Dritte

Hier nun ein weiterer Teil der Kriminalnovelle „Die 3. Kugel“ von Bodo Dringenberg. Wenn Du die vorherigen „Aufnahmen“ verpasst haben solltest, dann lies diese doch zuerst.

Kugelkultur

Viel Vergnügen …

Mehr

Boulespiel für den PC

Neu im Downloadsbereich: La Petanque – un jeu intertit aux fadas. Das PC-Computerspiel ist mit Flash gemacht, 771 KB groß und lehnt sich an die Pétanque-Regeln an. Nochmal Danke an Thomas und Sabine für den Hinweis.

Download

Sonntags – Winter – Zyklus

Das Ergebnis des 1. Turniers des Sonntags – Winter – Zyklus am 02.01.2005 auf dem Oesterleyplatz lautet:

1. Kersten Röhr
2. Bodo Dringenberg
3. Elisabeth Gehm …

Mehr

Die 3. Kugel – 10. Ein Hirsch platzt

Hier nun ein weiterer Teil der Kriminalnovelle „Die 3. Kugel“ von Bodo Dringenberg. Wenn Du die vorherigen „Aufnahmen“ verpasst haben solltest, dann lies diese doch zuerst.

Kugelkultur

Viel Vergnügen …

Mehr

Neue Website des LV-Nord online


www.petanque-nord.de

„Wir warten aufs Christkind“-Pokal in OHZ

Wie in den letzten sechs Jahren traf sich auch dieses Weihnachten wieder eine kleine gemütliche Runde am Heiligabend um 13:00 Uhr auf dem Boulodrôme beim Rumpelstilzchen in Osterholz-Scharmbeck zum Boule spielen. Weihnachtliche Musik, Glühwein und Gebäck durften natürlich nicht fehlen. Nach drei Runden verkehrtem Schweizer System (immer ein Gewinner mit einem Verlierer) standen die vier Finalisten fest: Detlef Trippner, Filip Wätjen, Pia Weidenhöfer (alle boule compagnie ohz) und Martin Kuball (SV Odin Hannover). …

Mehr
Seite 135 von 141I<10134135136140>I