Statement des Ligabeauftragten zur Regionalisierung im NPV

NPV-Logo

I. Grundsätzliches zur Regionalisierung

a. Dachorganisation – Unterbau:

Die gesamte Last der Verbandsarbeit wird nur von einem Vorstand mit Beauftragten getragen. Ein Unterbau fehlt vollständig. Dies beim laut Mitgliederzahl drittgrößten Pétanque-Verband Deutschlands!

b. „Die Vorschläge sind teils unausgegoren … das sich an keiner Stelle auf eine Analyse der bestehenden Probleme stützen kann.“ (Zitat Ulli Brülls, ptank.de)

Mehr

Statement der LM-Beauftragten des NPV zur Regionalisierung im NPV

NPV-Logo

Liebe Sportsfreunde,

als Mitglieder der Zunftswerkstatt bedanken wir uns für den Zuspruch, die Anregungen und die Bedenken bezüglich unserer Arbeit, die auf vielfältige Weise geäußert wurden.

Sicher wird die direkte und mündliche Erörterung, die diese umfangreichen Themen verdienen, noch ein wenig auf sich warten lassen müssen. Wir werden daher in der nächsten Zeit zu jedem Eurer Gedanken nach und nach Stellung beziehen. Als LM-Beauftragte starte ich heute, indem ich noch einmal einen Rückblick auf die Beweggründe unserer Arbeitsgruppe gebe. Beweggründe, die für uns als Mitglieder der ZW mittlerweile selbstredend sind, für den Spieler ohne Blick hinter die Kulissen aber vielleicht an der einen oder anderen Stelle eben nicht selbstverständlich:

Mehr

Eilmeldung: NPV Mitgliederversammlung abgesagt!

Der Vorstand des NPV hat beschlossen, die geplante aOMV am 28.11.202 in Hannover abzusagen. Die Gründe werden in Kürze auf der Website des NPV veröffentlicht.

Siehe auch: https://www.npv-petanque.de/absage-der-aomv-2020/

Quelle: Lothar Thiele / NPV Geschäftsstelle

NPV MV: Besser verschieben!

Löste die Einladung des NPV zur aoMV vom 31.10. schon bei einigen Beobachtern vor dem Hintergrund steigender Covid Infektionszahlen und einer verbandsrechtlich fragwürdigen Limitierung der Teilnehmerzahl ( 50 Personen, sitzend ) Unverständnis aus, blieb doch die Hoffnung der NPV würde sich eines Besseren besinnen und die MV verschieben oder möglicherweise als Online Veranstaltung abhalten. Offen bliebe hierbei, ob alle Vereine dazu über die notwendigen technischen Voraussetzungen verfügten.

Mehr

Die NPV Zukunftwerkstatt zu Gast beim PVRH – Die Zeit drängt

Dass der NPV nach 2009 einen neuen Anlauf unternahm sich für die Zukunft besser aufzustellen, mit einer Regionalisierung eine 2. Ebene im Verband zu installieren, sollte für alle Mitgliedsvereine und alle Sportler und Sportlerinnen in Stadt und Region Hannover erst einmal eine frohe Botschaft sein. Die zwei zentralen Probleme, aus allen Nähten platzende Landesmeisterschaften und Ligaspieltage mit überlangen Anreisen, werden mehr und mehr zu einer Belastung für Aktive und Offizielle.
Mehr

Info der Zukunftswerkstatt LM und Liga

Heike Hahlbrock hat der Planetboule-Redaktion erste Infos zur Arbeit der Zukunftswerkstatt zur Neugestaltung der Landesmeisterschaften und der Ligastruktur im NPV zukommen lassen. Das Handout hat der Vorstand mit der Bitte um Verbreitung und Einberufung einer außerordnentlichen Mitgliederversammlung erhalten.

Zu Rückfragen und weiteren Informationen steht jede/r der angegebenen Teilnehmer der Zukunftsverkstatt zur Verfügung. Wir freuen uns über Feedback.

Handout der Zukunftswerkstatt (PDF)

NPV: 1. Ligaspieltag abgesagt

Petanque-Verband Region Hannover
Der NPV gibt bekannt, dass angesichts der weiter angespannten Lage der 1. Ligaspieltag am 19.4. definitiv abgesagt wird.
Über den weiteren Verlauf der Ligasaison gibt es noch keine Informationen, außer dass geplant ist, die ausgefallenen Spieltage der RL, der BOL und der BL  ab dem 30.08.2020 nachzuholen.
Info: NPV-petanque.de

NPV Mitgliederversammlung: Die Region im NPV

Aus Sicht des PVRH war die NPV Mitgliederversammlung am Samstag im „Totto-Lotto-Saal“ des Niedersächsischen Sportbundes ein voller Erfolg.
Zwar fanden nur 40 der 133 Mitgliedsvereine ihren Weg nach Hannover, doch von diesen kamen mehr als 25 % aus unserer Region. ( siehe Postscriptum unten )

Mehr

Neue NPV-Webseite

npv-petanque

Unter der Domain www.npv-petanque.de ist ab sofort die neue Webseite des NPV zu erreichen. Unter Koordination von (noch) Vizepräsident Sport Detlef Koch wurde die Internetpräsenz in Zusammenarbeit mit der Impuls Werbeagentur aus Hannover auf Basis des Content Management Systems WordPress erstellt. Ziele waren: eine verlässliche Verfügbarkeit der Informationen, mehr Übersichtlichkeit und eine frischere Gestaltung.

Die Bereiche …

  • Sport – Liga – Spielpläne / Tabelle
  • Sport – Turnieranmeldung
  • Sport – Rangiste aktuell
  • Verband – Vereine

.. werden wie bisher per iFrame aus der Verbandssoftware plusV in die Webseite integriert. Deshalb konnten diese auch nicht durch Impuls angepasst werden, so dass gerade die mobilen Varianten auch keine dahingehend optimierte Darstellung erhalten konnten.

NPV LM Tête: Honoré Balie verteidigt Titel

Zur LM Tête konnte der Präsident des NPV Wilfried Falke 157 Teilnehmer und Teilnehmerinnen auf dem Gelände des FC Schwalbe bei bestem Boulewetter begrüßen. Nach der 5. Runde hatte sich die Spreu vom Weizen getrennt.

Mehr

LM Mixte Sieger 2019

Christa und Honoré Balié gewinnen die LM Mixte 2019 auf dem Boulodrome des VFL Eintracht in Hannover. Den zweiten Platz belegten Angelika und Peter Menke.

Info + Foto: Karin Truelsen

LM Mixte beim VfL Eintracht

Finalisten LM Mixte

Pärchenduell: Christa und Honoré Balié und Angelika und Peter Menke sind im Finale der Landesmeisterschaft Mixte beim VfL Eintracht. Einige Fotos findet ihr hier.

NPV LM 2:2 Meldeliste

178 Teams haben sich für die NPV LM Doublette am 4. Mai in Bad Eilsen angemeldet. Neben dem Landesmeister-Titel geht es um 14 Startplätze für die Deutsche Meisterschaft, die am 18. und 19. Mai beim Club die Bouliste in Berlin stattfindet.

Meldeliste NPV LM 2v2 2019 (PDF)

Info zum Ligabetrieb im NPV

Kalender

verfasst vom NPV Vizepräsident Sport an 24. Februar 2019

Auf Basis der betroffenen Beschlüsse der OMV vom 2.2.2019 fließen folgende Änderungen in den Ligabetrieb des NPV ein.

Ab 2020:
Die Anzahl der Spieltage in der Regionalliga wird fix auf vier festgelegt. Diese Regelung wird erst in der Spielzeit 2020 umgesetzt, da die Vorbereitungen des Ligaspielbetriebes für 2019 schon so weit fortgeschritten waren, dass eine Umstellung für diese Saison nicht mehr sinnvoll möglich war. In 2019 bleibt es also bei den schon aus der Vergangenheit bekannten drei Spieltagen.

Ab sofort gilt:
Spieltage mit drei Begegnungen beginnen um 9.30 Uhr, Spieltage mit zwei Begegnungen beginnen um 11:00 Uhr. Diese Anfangszeiten gelten für die Sanktionen, die das Internationale Reglement für verspätet eintreffende Mannschaften und Spieler vorsieht. Nachfolgende Begegnungen sollen jeweils höchstens drei Stunden später beginnen. Nach Ende einer Begegnung steht den beteiligten Teams eine Pause von höchstens 15 Minuten zu.

Ab der 2. Runde eines Spieltags wird die feste Spielfeld-Zuordnung aufgegeben. Zwei für die nächste Runde gepaarte und spielbereite Teams nutzen jeweils eines der schon freien Bahnen-Tripel. Die beteiligten Teams einigen sich, evtl. per Münzentscheid, wo sie spielen.

Die Änderungen in den Ordnungen und die Ligaspielpläne werden voraussichtlich Anfang März veröffentlicht werden.

OMV des NPV am 2.2.2019

Auch weiterhin ist die Internetseite des NPV mit Vorsicht zu nutzen. Einige Virenschutzprogramme zeigen immer noch Probleme mit der Seite und ihren Unterseiten an. Für diejenigen, die auf einen Besuch der Seite verzichten, veröffentlichen wir hier zur freundlichen Kenntnisnahme die Einladung des Verbandes zu seiner ordentliche Mitgliederversammlung:

Mehr

TSV Krähenwinkel ist Meister!

Essel: Die 1. Mannschaft des TSV Krähenwinkel-Kaltenweide ist Mannschaftsmeister in der Niedersachsenliga des NPV geworden.

Mehr

NPV -LM Ü55 – Meldeliste

Der NPV hat die Meldeliste für die LM Ü55  am 18.08. 2018 in Großgoltern veröffentlicht:

ü55 Meldeliste

Quelle: NPV-Geschäftsstelle, Lothar Thiele

NPV – LM Tireur 2018 – Sieger Till-Vincent Goetzke

NPV-Landesmeister Tireur 2018 ist Till-Vincent Goetzke (VFPS Osterholz.Scharmbeck) mit 41Pkt, der im Finale Martin Becker (Klack 95 Osnabrück) – 22 Pkt. besiegte.
In den vorherigen Halbfinalbegegnungen gingen als Drittplatzierte vom Platz: Burkhard Jeurink (Grafschafter PBS) mit 20 Pkt. gegen Till-Vincent Goetzke (36 Pkt.) und Aras Balic (BF Rinteln) mit 15 Pkt. gegen Martin Becker (36 Pkt.)

Fakten und Daten:

54 Sportler beim Tireur-Wettbewerb

Spielort: Kurpark Bad Eilsen, Beginn. 10.00 Uhr, nach vorheriger Begrüßung durch die Bürgermeisterin Christel Bergmann , denNPV-Präsidenten Wilfried Falke, Spartenleiter Petanque vom Ludener SV, Volker Viezens und NPV-Oberschiedsrichter Reinhold Nießler

Die Veranstaltung wurde ohne Störungen, Unterbrechungen und Beanstandungen zur Zufriedenheit aller Beteiligten durchgeführt.

Das Turnier war um 19:30 Uhr beendet.

Turnierleitung: Carsten Fitschen und Petra Klitschke mit Unterstützung vom Ludener SV
Jury: Wilfried Falke, Volker Viezens und Reinhold Nießler

Herzlichen Dank allen ehrenamtlichen Helfern und dem hervorragenden Catering, die zum erfolgreichen Verlauf der Wettbewerbe beigetragen haben.

Finaltabelle: NPV_LM_Tir_2018_Finale

Starter DM: Starter_DM_Tireuer_neu

Quelle: Carsten Fitschen

NPV – LM Tête à Tête 2018 – Sieger Honore Balié

Bei der Pétanque-Landesmeisterschaft des Niedersächsischen
Pétanque-Verband (NPV), die vom Ludener SV  in der Formation Tête-à-tête
im Kurpark Bad Eilsen ausgerichtet wurden, sind folgende Ergebnisse
erreicht worden:

NPV-Landesmeister Tête 2018 ist Honore Balié (Les Pétangueules Hannover), der mit 13:10 im Finale Sylvain Ramon (VFPS Osterholz-Scharmebeck) besiegte. In den vorherigen Halbfinalbegegnungen gingen als Drittplatzierte vom Platz: Arnd Richarz (Ludener SV), der gegen Sylvain Ramon mit 7:13 unterlag und Jan Garner (VFPS Osterholz-Scharmbeck), der gegen Honore Balié mit 12:13 unterlag.

Finaltabelle: NPV_LM_1v1_2018_Finaltabelle

Kreuztabelle: NPV_LM_1v1_2018_Kreuztabelle

DM-Fahrer: NPV_LM_1v1_2018_DM-Fahrer-neuer

Quelle:     NPV-Geschäftsstelle Lothar Thiele u. Carsten Fitschen (PVRH)

NPV LM Mixte

lm-mixte-2018

Anne Hübchen und Jan Garner verteidigen ihren Titel und gewinnen die NPV LM Mixte in Oldenburg. Vizemeister wurden Daniela Volpini und Sören Sölter. Bronze ging an Marion und Karl-Heinz Wilken.

Die PDF-Dateien mit den Ergebnissen stehen nun korrigiert auf der Webseite des NPV.

Hier geht es zu den Fotos

Seite 1 von 9123>I