Eisboule 2022/23 beendet

Starker Regen, strahlender Sonnenschein und viel Wind, die letzte Stunde vor dem Eisboule Finale hatte es in sich. Währende der Spiele am Donnerstag Abend am Erbenholz in Rethen war das Wetter dann aber zahm. Die 12 Finalisten trafen sich zu den üblichen drei Runden Eisboule und ließen die Runde gemeinsam bei der wie üblich guten Verpflegung ausklingen.
Einzig ein Spieler überstand das Finale ungeschlagen. Olaf Battig (+16) sicherte sich damit den letzten Tagessieg, vor Hubert Meereis (+14) und Uwe Sommerfeld (+13). Beide mit je einer Niederlage.

Mehr

Winter-FAB-Serie in Bissendorf

Die 1. Winter-FAB-Serie in Bissendorf ist am 25.03. mit dem Finale der 12 Bestplatzierten aus der Abschlusstabelle zu Ende gegangen. Nach 3 Runden Supermêlée Doublette folgte eine 4. Runde im Tête-Modus, wo sich die 4 Besten für das Finale und das Spiel um Platz 3 qualifizierten, welche ebenfalls als Tête gespielt wurden. Auf dem Spiel standen der neuen Wanderpokal, welcher von Jörg Gieseke, dem Initiator und Spielleiter dieser Winterserie, gestiftet worden war und natürlich attraktive Geldpreise für die Gewinner.

Mehr

Gleidinger Sudwiesenturnier startet am 31.03.

Die Mini-Turnier-Serie des BSV Gleidingen startet am 31.03.2023. Dann geht es bis einschließlich 06.10.2023 jeden 2. und 4. Freitag im Monat weiter. Weitere Infos in der Einladung.

Eisboule Finalisten 2023 stehen fest

Am Donnerstag den 24. März fand die letzte Runde Eisboule für diesen Winter an. Am kommenden Donnerstag spielen die besten 12 der Serie noch ein Finale aus.
Bei sehr mildem Wetter fanden sich 25 SpielerInnen am Erbenholz in Rethen ein. Die Stimmung war toll und viele haben schon festgestellt, dass Sie nächstes Jahr gerne wieder Eisboule in Rethen spielen möchten (dem sollte nichts im Wege stehen).

Mehr

Der Eisboule-Sieger 2023 steht fest

Am Donnerstag Abend trafen sich 25 SpielerInnen zur vorletzten Runde Eisboule vor dem Finale der besten 12. Das Wetter war mild, viele Spiele sehr eng und die Stimmung ausgelassen.
5 SpielerInnen schafften es ohne Niederlage durch den Abend. Ihren ersten Tagessieg sicherte sich dabei Michaela Drotschmann (+23) vor Ulli Schröder (+13) und Uwe Sommerfeld (+11). Trotz drei Siegen verpassten Karin Taubel (+10) und Peter Zipperling (+8) das Treppchen knapp.

Mehr

Nach 23 Starts: Die „Winterrunde“ geht in die Sommerpause….

Der gestrige 23. Winterrundenabend war zugleich auch der letzte für diese Saison. Ganze 23 Wochen lang haben wir wieder einmal einen kompletten Winter in der Boulehalle des TSV KK durchspielen können. Das waren knapp 750 Partien, viele der Teams waren fast durchgehend jede Woche mit dabei. Wir werden das mit Sicherheit im kommenden Winter fortsetzen!
Den letzten Abend haben noch einmal Teams/Spieler für sich entscheiden können, deren Bilder oft die Wochenberichte zierten. Auf dem 1. Platz Daniel R. /Jan Philipp K. mit 3 Siegen und /+24 Punkten, auf Platz 2 Zarko J. /Matthias H. mit 2 Siegen und /+15 Punkten und auf Platz 3 Karim K. / Marcin S. mit 2 Siegen und /+12 Punkten.
Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieser kompletten Winterrunde – für die nette Atmosphäre und die vielen tollen Begegnungen.
Bericht und Foto: Stefan Sostmann

Einer kam durch

Die ersten zwei Runden schneite es am Donnerstag am Erbenholz. In der dritten Rund ging der Schnee dann in Regen über. Von den 20 TeilnehmerInnen konnten die Wetterbedingungen einzig Jochen Grethe (+17) nichts anhaben und er sicherte sich als einziger 3 Siege. Auf den plätzen folgten Uwe Sommerfeld (+14) und Oliver Hahlbohm (+12) mit je zwei Siegen. Die Stimmung war wie so oft hervorragend und die gute Verpflegung half an diesem nasskalten Abend besonders gut beim Durchhalten.

Mehr

Winterrundenabend #22 – „Und sie haben es nochmal getan…“

Die Sieger der letzten und vorletzten Woche sind auch noch einmal die Sieger des 22. Winterrunden-Abends geworden. Karim K. und Marcin S. konnten sich mit 3 Siegen und /+32 Punkten wieder auf Platz 1 bringen. Nächste Woche ist der letzte Winterrunden-Abend für diese Saison – mal schauen ob sie es noch einmal schaffen?!
Auf Platz 2 landeten Daniel R. / Oliver v.A. / Frank v.P. mit 2 Siegen und /+18 Punkten und auf Platz 3 sind Steven P. / Tanja H. mit 2 Siegen und /+10 Punkten. Herzlichen Glückwunsch an die drei Teams und Danke an alle für den netten Abend.
Bericht und Foto: S. Sostmann

 

Hubert Meereis gewinnt das 18. Eisboule

Am Donnerstag Abend trafen sich 24 SpielerInnen zum Eisboule in Rethen. Nach 3 sehr umkämpften Runden (nur 3 Spiele endeten mit einer zweistelligen Punkte Differenz) konnten 4 Spieler Ihre weiße Weste wahren. Der Sieg ging an Hubert Meereis (+28). Er ist somit der 12. Spieler in dieser Saison der einen Eisboule Abend für sich entscheiden konnte. Auf den Plätzen folgten Peter Zipperling (+24), Michael Zickler (+11) und Uwe Sommerfeld (+8).

Mehr

Eisboule geht in den Endspurt

Am Donnerstag Abend trafen sich 24 SpielerInnen am Erbenholz in Rethen zum Eisboule. Bei mildem und trockenen Wetter war die Stimmung wie so oft ausgelassen. Nach 3 Runden mit teilweise sehr engen Spielen konnten 4 Spieler ihre weiße Weste bewahren. Den Tagessieg sicherte sich Oliver Hahlbohm (+29) vor Olaf Battig (+25) und Peter Zipperling (+17). Auf dem 4. Platz landete Michael Zickler (+8). 

Mehr

Winterrundenabend #19 – Es wird wieder wärmer …

Das fühlte sich doch schon wieder viel wärmer an beim gestrigen Winterrunden-Abend. Ohne abgefrorene Finger und mit einer Lage weniger beim „Zwiebel-Look“ konnten die 27 Boule-Begeisterte den gestrigen Abend genießen. Und ihr habt es sicherlich schon erkannt – „altbekannte“ Gesichter auf dem Siegerfoto. Max S. / Frank S. und Daniel R. holten sich mit 3 Siegen und /+29 Punkten den ersten Platz, dicht gefolgt von Zarko J. / Denis J. mit 3 Siegen und /+23 Punkten auf Platz 2. Platz 3 geht mit 2 Siegen und /+20 Punkten an Karim K. und Oliver v. A. Wir freuen uns auf nächste Woche!
Foto und Bericht: S. Sostmann

Winterrundenabend #18 – Temperaturen im Keller…

Die Boulehalle des TSV KK hat gar keinen Keller – aber irgendwo dort müssen gestern trotzdem die Temperaturen gewesen sein. Kalt war’s beim 18. Winterrunden-Abend, aber trotzdem schön!
Gut besucht mit 30 Boule-Begeisterten, wurde gestern der 18. Winterrunden-Abend ausgespielt. Die glücklichen Gewinner nach drei Runden waren dieses Mal Anita F. / Gerhard L. und Torsten G. mit 3 Siegen und /+25 Punkten. Auf Platz 2 sind Natascha R. / Stefan S. mit 2 Siegen und /+9 Punkten, dicht gefolgt von Zarko J. / Denis J. mit 2 Siegen und /+8 Punkten auf Platz 3. Nächste Woche geht es weiter…
Foto und Bericht: S. Sostmann

2 Sieger im Dauerregen

Am Donnerstag den 02. Februar trafen sich bei Anfangs mildem und schönem Wetter 28 SpielerInnen zum Eisboule ein. Schon in der 1. Runde setze ein leichter Regen ein, der der Veranstaltung bis zum Ende in unterschiedlicher Intensität treu blieb. Der Dauerregen hatte aber weder Einfluss auf die Spiele noch auf die gute Stimmung auf dem Platz. Obwohl die Pausen wegen einiger umkämpfter Spiele kurz waren, nutzen viele Spieler die Zeit für eine heiße Bratwurst oder ein warmes Getränk. Am Ende des Abends blieben 5 SpielerInnen ungeschlagen. Den Sieg sicherten sich Peter Zipperling und Ulli Schröder (jeweils +24). Das Podium komplettierte Oliver Hahlbohm (+21) vor Gabi Haar(+14) und Werner Groß (+12).

Mehr

Die 13te Runde Eisboule

Am Donnerstag den 26. Januar war es kalt, feucht und nebelig – trotzdem trafen sich 18 SpielerInnen zur 13ten Runde Eisboule am Erbenholz in Rethen.
Nach den üblichen drei Runden Super Melee blieben 3 Spieler ungeschlagen. Den Tagessieg sicherte sich erstmal in dieser Runde Werner Groß (+31), vor Jochen Grethe (+15) und Peter Zipperling (+13). Begleitet wurde der Abend wie immer von guter Stimmung und warmer Verpflegung für alle Teilnehmer. In der Gesamtwertung konnte Uwe Taubel seine Führung behaupten, allerdings machte Peter Zipperling einen Sprung von Platz 5 auf 2 und liegt jetzt nur noch einen Siegpunkt zurück.
Weiter geht es am 2. Februar ab 18 Uhr. Wir freuen uns über euer Kommen.

Mehr

Winterrundenabend #16 – Der Abend der Doubletten…

An diesem Abend der Winterrunde waren fast nur Doublette-Teams beteiligt. Und die konnten sich auch am Ende durchsetzen und belegten die ersten drei Plätze. Allen voran waren es diesmal Karim K. und Marcin S., die mit 3 Siegen und /+21 Punkten den 1. Platz für sich entschieden. Gefolgt von Sany W. / Alexander G. mit 2 Siegen und /+7 Punkten auf Platz 2 und Zarko J. / Steven P. mit ebenfalls 2 Siegen und /+2 Punkten auf Platz 3. Weiter geht es nächste Woche.
Foto und Bericht: S. Sostmann

Eine Runde Eisboule die Ihren Namen verdient

Als am Donnerstag den 19.01 die ersten Spieler den Platz betraten, wartet eine dünne Schicht Schnee auf die SpielerInnen. Immerhin 25 fanden bis 18 Uhr den Weg zum Erbenholz in Rethen.

Die kalten Temperatur taten der guten Stimmung keinen Abbruch und in den Pausen wurde sich mit heißen Getränken und gegrillten Würstchen gestärkt. Nach 3 Runden blieben einzig 2 Spieler ungeschlagen. Den Sieg sichert sich Peter Zipperling (+23) vor Ulli Schröder (+20). Auf dem dritten Platz hinter den beiden Rethenern landete Frank Schomburg (+18) aus Alfeld mit 2 Siegen.

Mehr

Winterrundenabend #15 – „Kleine Besetzung“

Die „aktuelle Krankheitswelle“ und die „kalten Temperaturen“ haben gestern beim 15.Winterrundenabend der Saison zu einem reduzierten Starterfeld geführt. 10 Teams waren es diesmal, die sich in 3 Runden miteinander gemessen haben. Am erfolgreichsten waren Daniel R. / Frank S. / Stefan S. mit 3 Siegen und /+26 Punkten und holten sich damit den 1. Platz des Abends. Auf Platz 2 kamen Natascha R. / Sabine S. / Max S. mit 2 Siegen und /+12 Punkten, gefolgt von Sati A. / Torsten G. / Frank M. mit 2 Siegen und /+3 Punkten auf Platz 3.
Vielen Dank an alle Teilnehmenden für den netten Abend und bis nächste Woche.
Bericht und Foto: S. Sostmann

Halbzeit beim Eisboule

Am Donnerstag trafen sich 18 SpielerInnen bei milden 10 Grad und leichtem Dauerregen zur 11. Runde der Eisboule Serie.
Bei toller Verpflegung und  der regelmäßig anzutreffenden hervorragenden Stimmung schafften es 3 SpielerInnen ungeschlagen durch den Abend.
Seinen bereits 3. Tagessieg sicherte sich Oliver Hahlbohm (+28) vor den beiden Alfeldern Frank Schomburg (+22) und Angela Hahlbohm (+11).

Mehr

Winterrundenabend #14 – Start ins „neue Jahr“ mit „alten Bekannten“….

Nach zwei Wochen Weihnachts- und Neujahrs-Pause nimmt die Winterrunde wieder ihren Betrieb auf. Und 24 Boule-Begeisterte waren gestern am ersten Spielabend im Jahr 2023 mit dabei. Am Ende setzten sich Daniel R. und Frank S. mit 3 Siegen und /+10 Punkten auf Platz 1 durch. Für Daniel ist das bereits das achte Mal, dass er in dieser Saison der Winterrunde auf Platz 1 steht und Frank war auch schon bei so einigen Platzierungen mit dabei (zweimal bereits auf Platz 1). Aber genauso stolz können Matthias H./Steven P./Zarko J. mit 2 Siegen und /+12 Punkten auf Platz 2 und Karim K./Marcin S. mit 2 Siegen und /+10 Punkten auf Platz 3 sein. Nächste Woche geht es weiter, Anmeldungen unter winterrunde.tsvkk@gmail.com.
Foto und Bericht: S. Sostmann

Jochen Grethe letzter Eisboule Sieger in 2022

Bei mildem leicht regnerischem Wetter trafen sich am Donnerstag zwischen den Jahren 18 SpielerInnen zur letzten Runde Eisboule in 2022. Nach drei Runden blieben zwei Spieler ungeschlagen. Den Sieg sicherte sich Jochen Grethe (+25) vor Oliver Hahlbohm (+13) auf dem dritten Platz mit 2 Siegen reihte sich Uwe Taubel (+23) ein. In den Pausen sorgte der TSV Rethen wie immer für Bratwurst, Glühwein und andere Getränke. Die Stimmung war wie auch in den letzten Wochen prächtig und alle freuen sich darauf die Eisboule Serie in 2023 fortzusetzen. 

Mehr
Seite 2 von 1912310>I