DM Doublette Mixte 2013 in Halle (Saale)

Deutsche Meisterschaft Doublette Mixte in Halle an der Saale

Deutsche Meister sind Muriel Hess und Niklas Zimmer.

Am 20. und 21 Juli fand in Halle an der Saale die Deutsche Meisterschaft Doublette Mixte statt. Im Finale konnten sich Niklas Zimmer und Muriel Hess mit 13:3 gegen Gabriele Kurtz und Hussein Assane durchsetzen.

Großes Lob an das Orgateam von Bamboule Halle. Mit Live-Musik zur Begrüßung, perfektem Wetter und dem idyllischen Spielgelände an der Saale hat es Spaß gemacht dabei zu sein.

Alle Ergebnisse auf der Webseite des DPV.
Hier geht es zu den Planetboule Bildern.
Weitere richtig tolle Fotos findet ihr hier.

LM und Lion Rouge in Rethen

Rethen LM mixte und Lion Rouge

Ein langes Pétanque-Wochenende geht zu Ende. Von Freitag bis Sonntag flogen in Rethen die Stahl-Kugeln durch die heiße Sommerluft. Zur Landesmeisterschaft Doublette mixte waren 111 Teams angereist. Das ist Rekord und die bislang größte LM mixte im NPV. Beim offenen Turnier am Sonntag, dem 1. Lion Rouge, kamen immerhin 39 Doubletten in den Süden Hannovers. Eine gelungene Premiere für den Ausrichter TSV Rethen.

Mehr

Coupe du soleil

Coule du soleil

Traditionell zur Sommersonnenwende wurde am Freitag abend zum 6. Mal der „Coupe du soleil“ ausgetragen. Es war die 2. Veranstaltung des kleinen Boulefestivals in Bissendorf, welches am vergangenen Samstag mit dem „Wedemark open“ begonnen hatte. Gespielt wurden 3 Runden Supermêlée.

Mehr

Deutsche Meisterschaft Triplette

Deutscher Meister Triplette 2013

Deutscher Meister Triplettes 2013
Kim Rieger, Dennis Wagner und Christopher Czarnetta
Quelle: www.petanque-dpv.de

3. Wedemark Open in Bissendorf

3. Wedemark Open Preisträger

Als kleines „Trostpflaster“ für alle Triplettes, die nicht in Hamburg bei der DM dabei sein konnten, fand parallel am Samstag, den 15.06. bereits das 3. Wedemark open Triplette Turnier in Bissendorf statt. 20 Teams waren gekommen. Gespielt wurden 5 Runden Schweizer System.

Mehr

25. Hedebo Open

Hedebo Open 2013 - Weibel und Hemon

Zum Jubiläumsturnier in Karlslunde (Dänemark) waren wieder viele alte Bekannte und Stars wie Claudy Weibel, Jean-François Hémon und Eric Grandin erschienen. 25.000 DKK Preisgeld, ein Spielmannszug zur Begrüßung, Live-Musik am Abend, ein packendes Finale, das die Belgier mit 13:12 gegen die Star Masters Paris für sich entscheiden konnten, und vor allem Sonne satt am Samstag haben dem Hedebo Open 2013 den passenden Rahmen verliehen. Einige Fotos findet ihr hier.

Mehr

Essel Zeitungsbericht

Danke an Robby für den Artikel der Walsroder Zeitung

Boule im Dauerregen

Ligaspieltag in Bissendorf

Nein, dass hat gestern keinen Spaß gemacht. Der 2. Ligaspieltag fand im Dauerregen statt. Viele hatten ja am Vorabend und am frühen Morgen auf die NPV-Seite geguckt und gehofft, dass der Spieltag abgesagt wird. Aber trotz Unwetterwarnung, überschwemmter Straßen und Behinderungen bei der Bahn war von offizieller Seite nichts zu hören.

Die Teams der Regionalliga 2, die sich gestern in Bissendorf eingefunden haben, beschlossen dann mehrheitlich zu spielen. Die Anreise hatten wir ja nun schon hinter uns gebracht. Also Regenjacke zu und durch. Die Gastgeber gaben sich viel Mühe, die Plätze einigermaßen bespielbar zu halten. Nach 12 Stunden Kälte und Wasser von allen Seiten war es dann endlich geschafft. Auf dem Rückweg dann erste Zweifel, ob Pétanque in Deutschland die richtige Sportart ist.

Ein paar Bilder von Sabine gibt es hier zu sehen.

Zwickel

Gestern fand der 3. Zwickel-Termin in diesem Jahr statt. 22 Teams fanden sich bei Eintracht ein. Thomas Hucke von den Pétangueules sorgte für die Turnierleitung und auch gleich den Tagessieger. Die Rangliste und Termine findet ihr auf www.zwickel-hannover.de.

Mixte-Turnier beim 16. Boulefestival

44 Doubletten hatten sich am 16. Mai zum Mixte-Turnier auf der Herrenhäuser Allee eingefunden und konnten bei sommerlichen Temperaturen den Abend genießen. Das Wetterleuchten rundum tat der Stimmung keinen Abbruch, die letzten sollen erst kurz vor Mitternacht den Heimweg angetreten haben.

Nach drei Spielrunden hatten 6 Doubletten noch keine Partie verloren. Gewinner des Abends mit 3 Siegen und 29 Punkten waren nicht unerwartet Lea Mitschker und Till-Vincent Götzke, die sich nach diesem Trainingsabend zur Deutschen Meisterschaft Doublette in Tromm verabschiedeten. Den zweiten Platz teilten sich Renate Bäßmann und Walter Sterz mit Beate Helweg und Nils Allwardt mit je drei Siegen und 20 Punkten.

Quelle: www.allez-allee.de

Schulmeisterschaft beim Boulefestival

Schülerturnier

An der Schulmeisterschaft am 15.Mai 2013 nahmen in diesem Jahr 14 Mannschaften aus 6 Schulen teil. Die Schüler/innen spielten in 6er Teams 2 Runden Triplette.

Mehr

Hannöversche Schießmeisterschaft

Hannöversche Schießmeisterschaft

Der Jüngste war der Beste

Um 21:30 Uhr war am Montag Schluss mit Schuss. 32 Teilnehmende traten zur diesjährigen offenen „Hannöverschen  Schießmeisterschaft“ an.

Mehr

Regionscup

Der Regionscup wurde in diesem Jahr auch mit internationalen Gästen aus England und Braunschweig ausgespielt. Der Platzwart hatte am Morgen die Plätze kräftig gewässert und wieder versuchten ca. 100 Spielerinnen und Spieler die Tücken der Allee zu beherrschen. 16 Teams mit 6 Mitgliedern traten unter zum Teil abenteuerlichen Pseudonymen gegeneinander um den begehrten Pokal an.

Mehr

Bonnie & Clyde

Bonnie & Clyde

Bonny & Clyde riefen und 126 Outdoors erschienen am 11.05.2013 zum Shoot out auf der Herrenhäuser Allee. Die 63 Mixte-Teams stellten sich zwei Vorrunden, um dann in den ABCD-Gruppen ihren persönlichen KO zu erhalten. Thomas Hucke von den Pétangueules leitete das Turnier.

Mehr

Nocturne auf der Allee

Nocturne auf der Allee

Zum ersten Mal fand ein Nocturne-Turnier auf der Allee während der Boulewoche statt. 59 Spielerinnen spielte zuerst zwei Runden Super Mêlée Doublette. Aus den besten 12 wurden dann vier Triplettes gelost, die das Halbfinale ausspielten. Im Finale siegten dann Hanns-Wilhelm Goetzke, Wilfried Bast und Martin Kopp gegen Nils Allwardt, Giulio Pinna und Manne Klein mit 13:5.

Quelle: www.allez-allee.de

Grand Prix Hannover

Grand Prix Hannover auf der Allee

Das 16. Boulefestival konnte am 09.05.2013 einen prima Einstand feiern. 113 Doublette waren erschienen, um den Grand – Prix – Hannover auszuspielen. Wie immer wurde nach zwei Vorgruppenspielen die Entscheidungen nach dem Modus KO – ABCD gesucht:

Mehr

Die Boulewoche startet

Allee Aufbau

Am Mittwoch, 08.05.2013 versammelten sich wieder zahlreiche Helfer, um die Bahnen für das 16. Boulefestival aufzubauen. Mit Hämmern, Nägeln und Maßbändern ausgestattet, wurden insgesamt 64 Bahnen abgesteckt. Mit 14 Metern Länge und 4 Metern Breite wurden ideale Voraussetzungen geschaffen, damit alle Spieler an den kommenden Tagen mit den „Tücken“ der Allee kämpfen können.

Mehr

Fotos vom Ligaspieltag in Göttingen

Göttingen Ligaspieltag

Kurt Hanke hat mir Fotos vom 1. NPV-Ligaspieltag in Göttingen übermittelt. Zu den Fotos

Ebenfalls schöne Bilder aus Göttingen hat Sabine Wiggert vom Gänselieselturnier gemacht. Die seht ihr hier.

Vielen Dank euch beiden!

Frank Seehausen holt sich den Sieg

Frank Seehausen

Essel. Nahtloser Übergang von der Hallensaison für die Esseler Boulisten in die Sommersaison. In den vergangenen Wochen war für etliche Boulisten aus dem Aller-Leine-Tal die Halle in Krähenwinkel das Ziel. Jetzt gibt es während der Sommerzeit jeden dritten Mittwoch auf dem Esseler Boulodrome ein SM-Turnier.

Mehr

1. NPV-Ligaspieltag

Am 21.04.13 war der erste Ligaspieltag der laufenden Saison 2013/14. Am 23.04.13 sind die ersten Ergebnisse, Tabellen auf der NPV-Seite unter „Liga“ abrufbar.
Ich sag nur: Hut ab, Armand!!!!! 1,5 Tage nach Spielschluss…echt klasse!
Da in der Vergangenheit so oft kritisiert wurde, dass die Ergebnisse, Ligatabellen so spät veröffentlicht werden, sollte diese Topleistung von Armand als neuem Ligabeauftragtem auch entsprechend gewürdigt werden!

herzliche Grüße aus Jever
Hubert

Seite 10 von 17I<91011>I