Sommerlinge N0 17 wurde Horst Milde

Sommerlinge N0 17 wurde Horst Milde

Von 17:00 bis 19:00 Uhr dröppelte es auf der Allee und das war gut so, denn der Boden wurde griffiger. 32 Sommerlinge fanden das OK und spielten 3 Runden Super Mêlée. Sieger wurde Horst Milde (3/+26), gefolgt von Manne Klein (3/+18), Hans-Dieter Lange (3/+16) und Rudi Klinge (3/+12). SRL02_2017.08.17 (Quelle: Robert Heise)

DSC01047

 

Sommerlinge N0 16

Sommerlinge N0 16

Diesmal schafften nur 3 von 43 Anwesenden einen Dreier und zwar: Helmut Gottfried (+23), Horst Milde (+12) und Bekkai Hammouti (+7). SRL_2017.08.10_.03 (Quelle: Robert Heise)

Travemünde-Trost-Turnier

Travemünde-Trost-Turnier

Das war letztendlich zum Schluss noch einmal ein ordentliches Stück Arbeit – bzw. Spielkunst war gefragt. Mit 13 : 12 behielten die Aller’ler Hans Alves/Alexander Gruh/Michael Thol im Endspiel erneut die Nase vorn, vor dem Team Horst Milde/Eggert Osterholz/Ecki Kobbe und wurden damit verdiente Sieger des 5. TTT auf der Bouleanlage vom SV Frielingen. 21 Tripletten waren diesmal am Start – spielten bei doch etwas durchwachsenem Wetter 4 Runden Formule X – begleitet durch eine perfekte Organisation bei leckerem Speis und Trank. Ein donnernder Applaus war zum Schluss ein bisschen Belohnung dafür.

DSC01039

Der Going-Wanderpokal 2017 ging an Margot Trott

Der Going-Wanderpokal 2017 ging an Margot Trott

48 Boulespielerinnen konnte Karin und ihr Organisationsteam zum 15. Bäcker Going Boule-Wanderpokal auf der Vereinsanlage von VFL Eintracht Hannover – bei schönstem Sonnenschein übrigens – begrüssen. Nach 3 Runden Super Mêlée stand mit Margot Trott (3 Siege/+26) die Siegerin fest, gefolgt von Wolfgang Ehlers (3/+23), Carsten Jürgens (3/+22), Norbert Strüwing (3/+21), Renate Dierk (3 +14), Heinz Grüneberg (3/+14) und Ruth Gießelmann (3/+7). (Quelle: Karin Truelsen)

DSC01027

BM Frauen bei SG 74

BM Frauen bei SG 74
Hannover, 29.07.2017: Die diesjährige Bezirksmeisterschaft Frauen vom Petanque-Verband  Region Hannover fand auf dem Boulodrome des SG 74 statt. Anders als in Koldingen konnte die Meisterschaft auf hochwasserfreien Gelände ausgerichtet werden.
Mehr

3 Sommerlinge teilten sich den Tagessieg

3 Sommerlinge teilten sich den Tagessieg

Diesmal sind es 3 Sommerlinge, die sich den Tagessieg mit drei Siegen und je 20 Punkten teilten und zwar Walter Sterz, Bernd Lalla und Carsten Jürgens, gefolgt von Horst Milde (3/+19), Zarko Jovesic (3/+15) und Thomas Bergmann (3/+13). SRL02_2017.07.27 (Quelle: Robert Heise; Foto: Wilfried Sell)

Seite 1 von 9312310>I